9 Monate alt und schon in Hochstuhl setzen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mei75 19.04.11 - 10:43 Uhr

huhu,
habe da mal ne Frage und zwar setzt sich unsere kleine Maus seit ein paar Tagen von selber hin.Meine Frage würdet ihr sie auch schon in den Hochstul setzen??Momentan sitzt sie im Wipper ,wenn wir essen,aber da motzt sie die ganze Zeit ,da sie wohl auch dabei sein möchte.Sie mit Wipper auf den Stuhl setzen finde ich zu gefährlich ,da sie extrem zappelt.Sie geht auch seit ein paar tagen in die Krippe und dort soll sie auch im Hängstuhl sitzen.
Bin mir nur nicht sicher,ob das für ihren Rücken schon ok ist,
Was meint ihr????;-)
lg meike

Beitrag von franny191 19.04.11 - 10:46 Uhr

Na klar kannst du sie schon reinsetzen wenn sie sich selbst hinsetzt.
Ich hab unseren kleinen (wird jetzt bald 7 Monate) zum Essen sogar schon im Hochstuhl. Also nur die paar Minuten wo er seinen Brei bekommt weil er einfach in der Wippe und auf dem Schoß nicht gegessen hat.

Im Hochstuhl klappts super und lt. Arzt ist es auch ok. Hab mich informiert!

Und sobald sie selber sitzen kannst du sie ruhig reinsetzen ohne schlechtes gewissen! :-)

Beitrag von sunmelon 19.04.11 - 12:00 Uhr

Hallo,

meine Tochter ist 7,5 Monate und seit sie von alleine sitz, kommt sie auch gelegentlich in den Hochstuhl/Tischsitz. Vll ist das bei deinem Baby auch so, dass wenn ihr am Tisch sitzt guckt sie so als "Hey will auch da mit sitzen!" :-) Das ist uns halt aufgefallen, seitdem hat sie auch ihren Platz am Tisch bekommen.

Grüße Steffi

Beitrag von emeri 19.04.11 - 12:09 Uhr

hey,

was sollte am sitzen im hochstuhl schädlicher für den rücken deines kindes sein als das selbstständige sitzen auf dem boden? wenn es aus eigener kraft sitzen kann, kann es auch in den hochstuhl.

da würde ich mir mehr sorgen um den rücken machen, wenn sie in der wippe sitzt. (-> aber so lange wird sie ja am tag nicht da drin sitzen, dass sich das wirklich auf den rücken auswirken könnte. in dem alter sind sie meist ja schon sehr mobil).

lg

Beitrag von anela- 19.04.11 - 12:49 Uhr

Klar, wenn sie sich schon alleine hinsetzten kann, dann darf sie auch sitzen.

Unser Sohn konnte sich schon mit 6 Monaten hinsetzten und hat dann auch bei uns am Tisch im Hochstuhl gesessen. Eine Wippe hatten wir nie.

Beitrag von mei75 20.04.11 - 10:49 Uhr

vielen lieben Dank für eure Antworten,
haben es gestern gleich ausprobiert und siehe da kein Gemotze mehr:-p
lg meike