An alle Juni Mamis :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grit102 19.04.11 - 10:56 Uhr

Hallo Ihr lieben Schwangeren,

wie gehts uns Juni`s denn so?
Hab ja schon gelesen, dass viele Ihr letztes Screening hatten. Ich muss noch bis nächste Woche Donnerstag warten :(

Ansonsten schmerzt mein Ischias immernoch wie Sau (kan manchmal sehr schlecht auftreten) und ich hab seid einer Woche einen extremen Fressflash :)
Hatte ich vorher nicht, aber ich könnte nur essen ;)
Am liebsten natürlich im Moment Eis (für alle die es gestern gelesen haben).. Heute schon 2 gegessen und Nutella und Müllermilch ;)

Ich hab leider immer noch kein 3D Bild, weil es nie geklappt hatte, aber ich hab beschlossen, wenn die Kleine sich nächste Woche nicht zeigt, dann möchte ich auch keines mehr haben... Bringt mir ja dann nix, dann ist sie eh bald da ;)
Kann ich dann mein Geld zurück verlangen?

So, heute und morgen werden wir das Babyzimmer dann endlich fertig machen, da freu ich mich sehr drauf...

Viele liebe Grüße, Grit mit Bauchmausi Clarissa (31.Woche)

Beitrag von little-family 19.04.11 - 11:01 Uhr

Hey#winke

ich kenn das mit den Schmerzen,habs aber eher direkt im Rücken und zum Abend wenn es warm war,geschwollene Füße.
Hatte heute wieder normale VU und auf dem CTG hatte ich schon leichte Wehen#zitter Hab ich mir also nicht eingebildet mit den Senkwehen,seit letzte Woche hab ich das fast jeden Tag#schmoll Naja solange es nur dafür sorgt das Baby sich weiter nach unten senkt,solls mir recht sein:-D

Babyzimmer ist soweit fertig,ich kaufe diese Woche noch eine Babyschale fürs Auto und dann hoffe ich die Maus hält noch wenigstens gute 3 Wochen durch:-)

Am 2.5 hab ich Kreißsaalbesichtigung und am 5.5 Termin zur Geburtsplanung.

Denke aber eher die Kleine wird ein Maikäfer,anstatt Juni Kind;-) (ET 6.6)

LG Stephie (34.SSW)

Beitrag von elfe85 19.04.11 - 11:16 Uhr

Hallo

Hab nächste Woche wieder US und bin schon richtig gespannt. Einen Tag danach machen wir dann ein WE in der Therme mit unseren 2 großen.
Wird sicher entspannend:-).
Mich schmerzen hauptsächlich die Bewegungen des kleinen. Hatte ich bis jetzt noch nicht. Aber zeitweise tun seine Bewegungen richtig weh. Bin manchmal schon froh wenn er endlich wieder ruhe gibt und er ist aber eh ein sehr "faules" Baby:-(.
Und meine Rippen fangen schön langsam an schmerzen. Aber das kenn ich von den ersten beiden.
Ansonsten kann ich mich nicht beklagen.
Das Kizi ist soweit eigentlich fertig. Nur eingeräumt werden muss alles noch. Bis jetzt türmt sich die Kleidung und alles andere Krims Krams noch im Gitterbett.
Ach ja, mein Mann will noch die Wiege bauen. Dann sind wir fertig.

LG elfe mit Chiara*04.11.05+Jana*04.04.08+Bauxi *ET 02.06.11

Beitrag von pinklady666 19.04.11 - 11:04 Uhr

Hallo

Uns gehts ganz gut.
Ich bin froh endlich wieder zuhause zu sein. Wobei mir gerade beim Gedanken an meine Untersuchung später wieder alles weh tut. Hab so Angst, dass sie mich doch wieder im KKH behalten wollen.
Felix scheint das alles auch total auf den Keks zu gehen. Wir haben zwar viele 3D Bilder von ihm, aber er dreht sich immer nach ein paar Minuten weg, gestern hat er sogar ein Schippchen gezogen. Sah richtig nach "lasst mich doch einfach mal in Ruhe!" aus.
Das Kinderzimmer werden wir erst machen, wenn wir mal ne ruhige Minuten haben, nach der Geburt. Da ich eh Bettruhe halten muss ist das vorher nicht möglich.
Und morgen haben wir endlich unser Gespräch mit den Kinderärzten der Intensiv, da wird dann auch gleich das KS Datum festgelegt. Lange haben wir ja nicht mehr und mir geht von Tag zu Tag mehr die Klammer. Nur noch zwei Wochen! Wobei ich ehrlich gesagt froh bin, wenn das alles endlich vorbei ist, der Kleine gesund draußen ist und ich keine Angst mehr haben muss dass irgendwas reißt.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Felix (ET 22.06.2011)