gehöre zwar noch nicht her aber vielleicht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von dajala2010 19.04.11 - 11:52 Uhr

könnt ihr mir helfen wer von euch hat bei ES + 11 negativ getestet mit einem frühtest und war am ende dann doch Schwanger ich bin schon dreimal Mama und bei meinen Mädels haben die Tests immer erst ab der 6-7 Woche positiv angezeigt. Baut sich bei mir der HCG wert zu langsam auf kann das sein ?

Beitrag von nanunana79 19.04.11 - 11:53 Uhr

Hey,

ich habe bei ES+13 noch neg. getestet. Erst bei NMT+1 wurde der pos. und da auch nur gaaanz leicht. Ich wurde dann später 4 Tage zurück gestuft, seitdem entwickelt sich die Kleine vollkommen zeitgerecht.

LG

Beitrag von beat81 19.04.11 - 11:56 Uhr

Huhu,
ich habe an ES+8+10+11+12 negativ getestet und an ES+14 (Nmt) war er dann positiv :o)

LG beat

Beitrag von gruene-hexe 19.04.11 - 11:58 Uhr

nicht vor nmt testen! die ersten wochen sind so kritisch, warum quält man sich da dann schon vor nmt, wenn man weiß, dass die meisten sst eh erst ab nmt anschlagen?

Beitrag von bini11 19.04.11 - 12:18 Uhr

Huhu

Mein Test war an ES+10 negativ und dann vier Tage später NMT+1 positiv #huepf
Hatte ganz normale Anzeichen das meine Tage kommen. Dachte auch sie kommen jeden Moment aber nix...bin nun in der 15.SSW #winke

Viel Glück;-)