schwangeren-reiseapotheke

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von a-fire-inside 19.04.11 - 11:54 Uhr

hallo ihr lieben

wir fliegen in 4 wochen auf die kapverdische insel sal.

ich frage mich schon die ganze zeit was ich in meine reiseapotheke packen darf.

ich hätte gern etwas gegen übelkeit - durchfall - insektenstiche...
mehr fällt mir grad nicht ein...

was habt ihr denn so an medis mit in den urlaub genommen??

ich danke euch #winke

Beitrag von die-brunsis 19.04.11 - 12:48 Uhr

Huhu,

oh wie schön! Wir waren in unseren FLitterwochen auch auf den Kap Verden, allerdings auf Boa Vista! Ist super schön da!

Wir fahren demnächst an die Ostsee und ich nehme nur Magnesium mit.

Etwas gegen Insektenstiche ist auch sinnvoll. Und Sonnencreme!

Denk dran, dass ihr das Wasser da nicht aus der Leitung trinken dürft, auch nicht zum Zähne putzen! Ihr bekommt an der Rezeption Mineralwasserflaschen.

Sonst fällt mir da auch nix ein. Zur Not hast du da die Leute von der Reiseleitung da, falls du was brauchst!

Viele Grüße und gaaanz viel Spaß!
Saskia mit Jonas (10Monate) und Babyboy im Bauch (26. SSW)

Beitrag von geldbeutel 19.04.11 - 14:50 Uhr

Na,

da wünsche ich Dir mal einen tollen Urlaub :D

Ich hatte Kohletabletten mit ("im Falle eines Durchfalls"), außerdem Paracetamol. Und mein FA hat mir Notfall-Antibiotika mitgegeben, falls ich mir eine Blasenentzündung fangen sollte, und so ein Mittel, falls ein Vaginal-Pilz aufgetaucht wäre. Hab ich zum Glück nicht gebraucht, war aber besser, es zur Hand zu haben.

Gegen Übelkeit Vomex, was ich beim Rückflug auch dringend benötigte. Und Desinfektionstücher für die Handtasche. Insekten und deren Stiche, da hatte ich nichts mit und auch wenig Probleme, und Sonnenmilch versteht sich von selbst.

Viel Spaß!