KiWu: Wie hoch Chance auf SS?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von apfelschorle81 19.04.11 - 12:12 Uhr

Hallo Mädels,

ich nehme seit Jan. 2009 die Pille nicht mehr und habe seit dem so gut wie alles ausprobiert... Hormoncheck, Heilpraktiker, CBM, Bauch- & Gebärmutterspiegelung und nun auch 2 erfolglose Clomi-Zyklen... Das Spermiogramm meines Mannes soll TOP sein...

Bei der BS + GS kam raus, das meine Eileiter verzögert durchgängig sind und das ich einige Verwachsungen an Eileiter und Eierstock hatte, die aber angeblich gelöst worden sind.

Gestern habe ich einen Termin für Juni in der KIWU Klinik gemacht... Ich schätze das es dann eine IVF wird, oder? Ich bin im Moment noch so neu auf dem Gebiet... :-(

Könnt Ihr mir sagen, wie die Chance ist schwanger zu werden, wenn es nur an den Eileitern liegt?

Lieben Dank für ein wenig Hoffnung... :-)

Sonnige Grüße,
Apfelschorle.

Beitrag von mona-78 19.04.11 - 12:27 Uhr

Hey Du,
Wie hoch die Chance ist kann dir keiner sagen, weil es trotz der vielen Möglichkeiten, die es mittlerweile gibt - immer von Paar zu Paar sehr individuell ist. Und ich persönlich mag die Prozentangaben nicht, weil sie für einen selbst keine Bedeutung haben.
Also Kopf hoch ;-) du bist hier in sehr guter Gesellschaft und die Mädels in diesem speziellen Forum sind klasse.
Das schöne ist doch das es immer noch Alternativen gibt für uns, wo es eben nicht mal über Nacht klappt ;-)
Lass dich mal #liebdrueck
Ganz liebe Grüße ;-)

Ps: schau auf meine VK dann erfährst du wie es bei mir derzeit aussieht

Beitrag von tinisbabywunsch 19.04.11 - 13:54 Uhr

sehr schön geschriebn #herzlich
mein man hat ein schlechtes SG und ein paar mäddl haben mir zu follio für mein mann geraten,, uuuuund um 10 fache besser geworden :-)
wir sind zwar noch nicht schwanger aber ich bin guter dinge wenn es so bleibt :-)

Beitrag von mona-78 19.04.11 - 14:09 Uhr

Dankeschön :-D
Was stimmt beim SG deines Mannes nicht? Wofür ist das Folio gut bzw. was bewirkt es beim Mann? Gerne kannst du auch über eine priv.Nachricht antworten ;-)
Heute hab ich mein Mens bekommen und kann ab Sa mit Puregon starten ;-) danach gibt's dann nächste Woche (ich hoffe es) die erste IUI ;-)

Beitrag von diddy26 19.04.11 - 12:56 Uhr

Hallo Apfelschorle,

Ich bin in einer ähnlichen Situation wie du...

Hatte 2001 eine ELSS, da war ich 17.
Der Kinderwunsch wuchs bis ich 25, war enorm und habe dann auf Anraten meines FA eine BS machen lassen.
Er meinte innerhalb der nächsten 3 Monate danach sei die Chance ss zu werden, am grössten.
Natürlich klappte es nicht innerhalb diesen Zeitraumsund mein FA sagte, dass dann nur noch IVF in Frage Käme, da bei meinem Mann wahrscheinlich alles i.O. sei.
Also haben wir uns schon mit der IVF abgefunden und wollten Ende 2010 starten, doch dazu kam es nicht...
Denn ich wurde im Oktober unverhofft ss, doch war es leider wieder eine ELSS.
Deshalb sollte ich eine KIWU-Pause einlegen, damit mein Körper Zeit hat, sich zu regenerieren.
Wir haben uns dann einen Termin im Januar diesen Jahres zum Beratungsgespräch geben lassen.
Wir haben uns ausführlich beraten lassen, und die Chance bei einer IVF steht genauso hoch, wie im natürlichen ÜZ auch, bei ca. 25%.
Man rechnet uns sogar eine noch höhere Chance aus, da sonst nichts, ausser meiner EL einer ss im Wege stehen.

Wenn du also die Parallelen betrachtest, könnte es für dich genauso aussehen.
Allerdings muss ich auch sagen, dass es von Frau zu Frau und auch von Paar zu Paar unterschiedlich ist, da spielen eine ganze Menge Faktoren eine Rolle...

Ich hoffe, dass dir meine Antwort etwas Aufschluss gibt.

Ich wünsche dir Ganz viel Glück #klee#klee#klee#klee#klee.

Glg, Diddy #winke

P.S.: wenn du magst, kannst du mir ja von dir berichten und meinen weiteren Verlauf auf meiner VK mitverfolgen.

Beitrag von redrose123 19.04.11 - 15:00 Uhr

Meine re Eileiter ist auch nicht durchgängig, haben hormonbehandlung hinter uns und versuchen es nun mit durchspülen lassen......4 jahre üben wir nun schon #schmoll