können stillbabys nun durchfall haben oder nicht???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von agra 19.04.11 - 13:54 Uhr

huhu

meine frage steht ja schon oben.

die einen sagen so die anderen so.

meine kleine hatte letzte woche fieber, sodass ich ihr ein zäpfchen gegeben habe.setdem hat sie veränderten stuhl.
sonst war die windel immer ganz voll gelblicher stillstuhl, jetzt immer wieder nur ein bisschen.und grün.sttat 2 mal täglich, nun andauernd.

kann das durchfall sein oder vom zäpfchen kommen?

danke

Beitrag von krumlfy 19.04.11 - 14:00 Uhr

ja können sie. Da sind dann so Flöckchen dabei und es riecht übel. Hat meine Süße beim Zahnen ganz schlimm.

Die Änderung der Farbe kann an deiner Ernährung liegen. Kommt halt drauf an was du gegessen hast.

lg krumlfy

Beitrag von ellalein 19.04.11 - 14:01 Uhr

Stillbabys könnnen mal Durchfall haben,aber der wär eher wie Wasser nur Verstopfung können Stillbabys nicht haben.
Und das was du beschreibst ist für mich kein Durchfall,meine hatte nach jeder Mahlzeit damals gekackt und auch manchmal gelb manchmal grün,das ist vollkommen normal so.

lg

Beitrag von sarahjane 19.04.11 - 14:11 Uhr

Selbstverständlich können auch Brustkinder Verstopfung, Durchfall, Magendarmerkrankungen etc. haben.

Beitrag von skyp 19.04.11 - 15:55 Uhr

Also bei uns gab es letzte Woche ganz schrecklichen Durchfall (es lag es am Zahnen) aber Du hast schon recht es kann von Zäpfchen kommen: gleiche Konsistenz, gleicher Geruch aber 8x täglich statt 1-2x täglich #schwitz#schwitz#schwitz

Lg #blume

Beitrag von hebigabi 19.04.11 - 16:17 Uhr

Hört sich schwer nach zahnen an!

LG

Gabi