Geschenkidee Erstkommunion

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von suzisanne 19.04.11 - 14:08 Uhr

Hallo,

die große Tochter unserer Nachbarin hat am 1. Mai Erstkommunion. Wir wollten Ihr eine Kleinigkeit schenken, da die doch immer alle so lieb zu Gerda sind. Nun solls nicht zu teuer, aber auch kein Firlefanz sein. Was schenkt man denn so? Bin nicht katholisch und möchte auch nichts zu glaubens-orientiertes schenken. Habt Ihr da Tipps?

LG Susi :-)

Beitrag von andorinha 19.04.11 - 14:23 Uhr

Hallo Susi,

schau mal, hatte hier schon vor kurzem geantwortet:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=6&tid=3108777&pid=19688284

LG Ana

Beitrag von rain72 19.04.11 - 15:21 Uhr

Hallo Susi,
also alles Richtung Bibel/Kreuz/Schutzengel usw fällt aus meiner Sicht schon mal weg. Das können Eltern/Paten/nahe Verwandte schenken, aber doch nicht die Nachbarn! Sonst kann das Kind hinterher sein Zimmer mit Bibeln oder Gesangbüchern pflastern #schein
Viele schenken ja Geld, aber ich persönlich finde "nur Geld" immer ein bisschen doof, ist ja aber Ansichtssache. Da, wo ich aufgewachsen bin, war allerdings immer vorher schon klar, dass man sich "vom Kommuniongeld" mindestens ein Fahrrad kaufen kann und alle haben die Beträge verglichen (das war auch nicht so meins, aber ich bin auch evangelisch :-p)
Wir haben im letzten Jahr so ein "Bestimmungsbuch" für heimische Tiere und Pflanzen verschenkt an die Kommunion-Kinder in der Nachbarschaft und im Bekanntenkreis (also keine "Kinderversion" sondern ein "richtiges", aber natürlich mit vielen Fotos drin). Kam sehr gut an. Ich finde gererell gut, wenn man zu solchen Anlässen etwas "langlebigeres" verschenkt, was also nicht nur "für diesen Sommer zum Spielen" ist. WEnn ich mich so umgucke, waren beliebte Kleinigkeiten zu diesem Anlass auch "bessere" Stifte/Kugelschreiber oder Briefpapier, gerne auch mal Badehandtücher #kratz
LG
rain

Beitrag von ma2004 19.04.11 - 15:36 Uhr

Hallo!

Wie wäre es mit einem Gutschein für die nächste Eisdiele.

Gruß

Susanne

Beitrag von hustinetten 19.04.11 - 19:32 Uhr

Ein spannendes Buch!

lg

Beitrag von jamaica01 20.04.11 - 21:07 Uhr

Hallo,

mein sohn hat heuer erstkommunion und wir haben eine Bücherkiste gemacht.
In einer Buchhandlung bei uns in der Stadt steht die Kiste,drinnen sind eben Bücher die mein Sohn gerne lesen möchte,CD´s,DVD´s.

Vielleicht hat sie ja auch irgendwo so ne Kiste?

Gutschein fürs Schwimmbad,Kino,......wäre doch auch ein schönes Geschenk.

Oder vielleicht ne besonders schöne Tasse,Müslischale,......

LG Jam