Schmerzen im Oberbauch wie "Muskelkater" woher kommt das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maus2205 19.04.11 - 14:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

gestern abend hatte ich auf einmal Schmerzen im oberen Bauch. So wie ziemlich starken Muskelkater. Kurz davor am späten Nachmittag waren wir etwas mit den Fahrrädern unterwegs. Hab ich mich da vielleicht doch etwas überanstrengt? Als ich dann Magnesium genommen hab und mein Schatz mir den Bauch mit Öl einmassiert hatte wurde es besser. Heute hab ich noch leichte Schmerzen. Normal oder muss ich mir Sorgen machen? Bin heute bei 26+3.

Danke und lg
maus2205

Beitrag von eisblume84 19.04.11 - 14:17 Uhr

Sitzt du viel? Also auf der Arbeit oder so?

Beitrag von maus2205 19.04.11 - 14:21 Uhr

ja, ich sitze den ganzen Tag im Büro, wieso?

Beitrag von eisblume84 19.04.11 - 14:48 Uhr

Weil ich das auch habe. Aber nur wenn ich auf der Arbeit bin.
Am Wochenende wo ich mich abwechslungsreich bewege habe ich diese Probleme nicht. Denke mal das es bei mir daher kommt. Habe das nun auch schon einige Zeit, habe auch schon mit der Hebi und dem FA gesprochen. Aber ich soll durchhalten, öfters mal aufstehen und rumlaufen oder mal hinlegen. #augen Na das geht aber schlecht.