Vitmanie bei schlechtem Spermiogramm

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von ga86 19.04.11 - 14:22 Uhr

Hallo,
wollte euch mal fragen möchte für mein mann vitamine besorgen meint ihr das was ich im internet gefunden habe langt.
Zink,Selen, vitamin C,E, Folsäure sind drin ausser L-Carnetin !!

http://doppelherz.de/produkte/a-z-depot-60-tabletten.html

Beitrag von skorpion1978 19.04.11 - 14:34 Uhr

hallo #winke

mein mann nimmt pzn 2561576 und sein sg war gut wir haben aber kein vergleich ob es früher schlechter war, aber schaden tuts bestimmt nicht

#blume

Beitrag von berjan13 19.04.11 - 17:12 Uhr

Mein Mann nimmt Maca und Centrum Vitamtabl.
Das 2. SG war daraufhin besser, glaub aber nicht das das etwas damit zu tun hat, nämlich danach ging es immer weiter bergab und nun sind wir ICSI-Kandidaten.
Ein Bekannter hatte das Orthomol (glaube es heißt so) länger ausprobiert, nützte aber auch nichts.
Unsere Kiwu Ärztin hält auch nichts von all den Präperaten.

LG