Eventuell Schwanger... jetzt noch impfen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von meister-stueck 19.04.11 - 14:27 Uhr

Hallo!

Ich bin eventuell schwanger, hatte gestern 1 positiven und 1 negativen SST. Vor einer Woche hatte ich mir für heute einen Termin beim Hausarzt geben lassen, um meine Impfungen aufzufrischen (Tetanus / Diphterie etc).

Soll ich den Termin absagen oder trotzdem hingehen?

Morgen Früh würde ich nochmal einen CB Test machen (danke für die Empfehlung hierfür im Forum!).

Grüße Meister-Stück

Beitrag von conny-conny 19.04.11 - 14:36 Uhr

ich würde um eine woche verschieben.

Beitrag von tomnano 19.04.11 - 14:39 Uhr

Schau mal hier: http://www.lifeline.de/impfen/impfschutz_nach_altersklassen/erwachsene/impfschutz_auffrischen/content-168918.html Tetanus-Impfung ist auch in der SS kein Problem...

LG
Nano

Beitrag von meister-stueck 19.04.11 - 15:47 Uhr

Danke für eure Antworten!

Ich habe den Termin sicherheitshalber um 1 Woche verschoben. Sonst kann man die Impfungen ja auch noch dann machen...

Grüße Meister-Stück