Gymnastik-/Sitzball

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marela33 19.04.11 - 14:42 Uhr

Hallo liebe Gemeinde, #winke

da ich den ganzen tag im büro sitze und etwas mit dem Rücken Probleme habe, habe ich hier an einer Anschaffung eines Sitzballes gedacht..
Ich weiss manchmal echt nicht mehr wie ich sitzen soll.. stehe schon öfters auf um mich zu bewegen... aber mein hintern tut mir manchmal dennoch weh #augen

hat schon jemand mit so einem Ball erfahrung gemacht?
Kann mir nicht vorstellen das sowas schädlich ist, oder doch?
Habe im Internet viele verschiedene Größen gesehen, aber hiermit bin ich überfragt.. #kratz sollte ich mich hier von einem orthopäden beraten lassen?

bin schon auf eure antworten gespannt..

Liebe Grüße
Marela mit Bauchzwerg (17+3) #huepf

Beitrag von pingu2011 19.04.11 - 15:11 Uhr

hey :)

ich wollte mir auch gern so einen ball kaufen .. wir haben den im gvk kurs für die schwangerschaftsgymnastik benutzt... auch wenn das baby da ist soll es gut sein darauf zu sitzen weil die bewegungen das baby beruhigen.. wackelt dann halt als wäre es noch im bauch der mutter ;) ich glaube größen stehen auf den bällen drauf.. sonst geh einfach mal in eine sportabteilung oder ein sportgeschäft und lass dich beraten .. soweit ich weis ist es gut in der ss darauf zu sitzen ;)

lg julie

Beitrag von marela33 19.04.11 - 16:08 Uhr

hey julie,

danke, dann werde ich diese woche mal nach einem ball gucken gehen #winke

LG