ich bin neu und bräuchte mal Hilfe in meinem Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sophia-b33 19.04.11 - 15:27 Uhr

#kratzBitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/951514/582932

Ich muß noch dazu schreiben, dass ich auch vor den den Tagen am 01.04.11 und am 04.04.11 mit mein Mann Sex hatte. Dann hatte ich zwar meine Tage, aber sehr merkwürdig dunkel. was diese Unterleibsbeschwerden angeht, waren die zuerst stechend und schmerzhaft und jetzt ist das immer so ein eigenartiges Drücken. Was mich auch stutzig macht, ist meine ungewöhnlich hohe Temperatur, oder haben manche Frauen einfach höhere Temperatur als andere?

Wäre sehr froh wenn ein paar Antworten kommen würden!!!!#freu

Danke! LG#klee

Beitrag von sarah3108 19.04.11 - 16:00 Uhr

hallo,

erstmal soviel wie ich weiss, sollte man immer zur selben zeit messen und das direkt morgens noch vor dem aufstehen.
diese u-schmerzen kenn ich, allerdings hatte ich auch eine zyste, die geplatzt war und diese flüssigkeit hatte diese schmerzen verursacht. aber wenn du schon beim fa warst und alles in ordnung ist dann könnte es daran ja schon mal nicht liegen.

mit der tempi keine ahnung vielleicht bist du eine die etwas höher hat ;)

sonst wegen u schmerzen würd ich nochmal zum fa gehen irgendwas muss ja sein sonst würd es ja nicht weh tun

alles gute :)

lg sarah

Beitrag von sophia-b33 19.04.11 - 16:03 Uhr

Ja bei der Temperaturmessung hatte ich einfach keine andere Zeit, da ich in Schichten schaffe. Und ich bin in den Dingen auch sehr ungeübt, dass muß ich zugeben. Aber trotzdem#danke!