Wehen? Hillffeee....35SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von charleen820 19.04.11 - 15:52 Uhr

Hallo....

Frage steht ja schon oben! Habe seit ca.2 Std. so ca. alle 5-8 Min. leichts Ziehen vom Rücken in den Unterbauch. Tut nicht weh, ist aber unangenehm!

Sind das Wehen??? Müsste Sie nicht mal aufhören, bei Vorwehen?
Muss ja jede Woche zum CTG und da hatte ich bei jedem Mal eine kleine Kontraktion von 40....

Habe vor einer 1/2 Std. 3 Magnesium Tabl. genommen, aber bis jetzt hats noch nicht angeschlagen!

Am 12.05. kommt dann der Kleine eh per Ks....Was sagt Ihr???

#danke & hoffe auf viele Antworten #winke

Beitrag von jeanny0409 19.04.11 - 15:55 Uhr

Leichtes ziehen sind definitiv noch keine Geburtswehen;-)

Es kommt vor allen Dingen darauf an ob sie stärker werden,und nicht mal so auf die Abstände.
Würde noch ein wenig warten oder mal baden.:-)

Beitrag von shiningstar 19.04.11 - 15:56 Uhr

Könnten auch Senkwehen sein :)

Ich hatte das in der 36. SSW -alle 5 Minuten, ein paar Stunden lang. Dann war der Spuk vorbei...