Kann es sein?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von brrrrrr 19.04.11 - 16:14 Uhr

Hallo,

ich hab ein Problem,
ich habe am Anfang meiner Pillenpackung (3. Tag) meine Pille vergessen.

Wir hatten dann drei Tage danach Sex und danach haben wir mit Kondom verhütet. Bis auf einmal. So ca. 8 Tage nach dem Vergessen haben wir einmal ohne.

Meint Ihr es könnte was passiert sein. Irgendwie tun mir auch schon meine Brüste weh (oder bilde ich mir das nur ein?)

Ich habe am Montag meine letzte Pille genommen, normal kommt meine Mens dann immer Freitag. Was meint Ihr wann kann ich testen, ich werde sonst noch wahnsinnig.

Vielen Dank.

Beitrag von lily3 19.04.11 - 19:30 Uhr

Hey hey,

grade am anfang des pillestreifens ist es wichtig sie pünklich zu nehmen, weil sonst keine gewährleistung für die verhütung da ist, also kann es gut sein des es geschnackelt hat...ich würde samstag früh mit morgenurin test...

du schaffst das schon

lg lily:-)

Beitrag von nudelmaus27 19.04.11 - 19:31 Uhr

Hallo!

Also du hast am 3. Tag einmalig die Pille vergessen? Ganz ehrlich ich glaube nicht, dass du dadurch schwanger geworden bist.

Auf vielen Packungsbeilagen steht drauf, dass man auch erst am 2. Zyklustag mit der Pilleneinnahme beginnen kann und die ersten 7 Tage zusätzlich verhüten sollte um sicher zu sein, von daher denke ich nicht, dass bei euch was passiert ist.

Außerdem schreibst du, dass du immer Montags die Pille absetzt und Freitag die Mens. kommt, nunja du hast Brustspannen und warum sollte nicht am Freitag dann die Mens. kommen. Ich würde erstmal abwarten eh du nachher sinnlos Geld für einen Test verballerst.

LG, Nudelmaus