Getreideflocken

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nager.michi 19.04.11 - 17:41 Uhr

Hi,

gibts Getreideflocken die auch schmecken? Meine Tochter mag gerne aufgekochte Schmelzflocken mit Butter und wenig Obst drin. Ich dachte ich spar mir das Aufkochen und kaufe Instantflocken (Alnatura). Die schmecken nicht annährungsweise wie Haferflocken!
Gibts denn Flocken die auch so wie das Getreide schmecken oder ist das zuviel verlangt?

Hmmm.. und kann ich andere Flocken, also nicht Hafer sondern andere Getreidesorten auch so aufkochen? Kenn halt nur die Schmelzflocken von Kölln. Denke mit anderen Flocken wirds schwierig, oder?

LG,

Michi

Beitrag von zwillinge2005 19.04.11 - 20:46 Uhr

Hallo,

Du kannst aus jedem Getreide Getreidebrei kochen.

Die Getreideflocken von ALNATURA aus der BABYABTEILUNG sind feinvermahlene Vollkornflocken (Mehl) aus Hirse, Hafer, Dinkel etc.

ALNATURA aus der normalen Ecke gibts die Flocken, die man aufkochen muss, z.B. auch Hirse - die schmecken sehr gut mit Butter und Obst - haben mehr "Biss" als die Babysachen. HAbs auch schon mit den HAferflcoken gemacht.

Schmelzflocken, die Du bisher nimmst sind aber nicht Vollkorn! Da kannst Du auch Griess nehmen ist genausowenig vollwertig (aber sicher lecker - das will ich nicht bestreiten).

LG, Andrea



Beitrag von nager.michi 20.04.11 - 20:48 Uhr

Also Du meinst die Flocken von der normalen Alnatura Ecke sind so wie ich mir das vorstelle? Die sehen so aus wie normale Haferflocken?
Und was mach ich dann mit denen??? Einfach mit Wasser aufkochen???

Die Schmelzflocken von Kölln sind Vollkorn:
http://koelln.de/produkte/2/18/index.html

Die andere auch: http://www.alnatura.de/de/produkt/16757

Beitrag von zwillinge2005 20.04.11 - 21:31 Uhr

Hallo,

also ich nehme z.Bsp. diese Hirseflocken

http://www.alnatura.de/de/produkt/11231

Die koche ich mit Wasser kurz auf und lass sie dann ca. 10 Min quellen/abkühlen (20g Flocken 100ml Wasser, dann etwas Butter und 100g Obst) oder 20g Flocken mit 200ml Vollmilch.

Oder ich nehme die von Dir gezeigten Babyflocken allerdings nur aus Dinkel.

LG, Andrea

Beitrag von nager.michi 21.04.11 - 19:51 Uhr

Danke, das werde ich probieren :-)