jetzt gehts wieder los!

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von bailey43 19.04.11 - 17:45 Uhr

Hallo:)

Ich hatte ja am 18.3 eine As.Und nu geht wieder von voerne los.
War gerade bei meiner FÄ und sie hat uns grünes licht für einen neuen versuch gegeben.Auf der einen seite könnte ich gerade luft sprünge machen und freu mich total( auch das das verhüten mit Kondom entlich vorbei ist)
Aber auf der andern seite bleib natürlich die angst das wieder was schief geht.
Aber ich versuche jetzt positiv zu denken und mir keinen druck zu machen.
Wird diesesmal bestimmt gut gehen(so muss ich einfach denken, auch wenn es dann noch schlimmer ist wenn es nicht so sein sollte)

Ich wünsche euch das es bei euch auch bald alles klappt.

Liebe grüße
Bailey mit #stern ganz fest im herzen( und ganz viel neuer Hoffnung)

Beitrag von sandrina-mandarina 19.04.11 - 19:22 Uhr

Hallo Bailey,

super , das freut mich. So ging es mir vor ca.2 Wochen. Man fühlt sich gleich ganz anders, gell??

Drück dir die Daumen, dass es ganz schnell klappt bei Dir. Ich hibbel gerade dem ES entgegen..

LG,
Sandra

Beitrag von bailey43 19.04.11 - 19:25 Uhr

hallo:)

Ja mann fühl sich gleich ganz anders.bin seit vorhin viel locker als die zeit davor. Und auch wenn ein wenig angst bleibt. Ist bei mir doch wieder etwas vor freude da.
Und hibbeln tun wir auch wieder:)*G*

danke für die schnell antwort:)
lg

Beitrag von bina-1983 19.04.11 - 19:23 Uhr

Hey, das ist ja schön für euch. Wünsche euch von #herzlich alles Gute für einen neuen Versuch.

Darf ich fragen, was deine Ärzte sagte, so dass sie dir grünes Licht gab?

Hatte vor 2 1/2 Wochen meine 1. Mens nach der AS, aber leider war sie nicht wirklich ne Mens sondern eher ne SB. Meine Fä sah aber im US am 3. Tag der Blutung, dass kaum mehr Schleimhaut da war. Somit soll ich ich diese SB (über 5 Wochen nach der AS) als Mens werten . Naja, wollten eh 2 Mens abwarten, hoffe dass die nächste dann ne richtige ist.

Wünsche euch alles Gute und viele positiven Gedanken für den Neustart#klee!

LG Sabrina

Beitrag von bailey43 19.04.11 - 19:34 Uhr

Hallo

Ich hatte auch genau drei wochen nach meiner As vier tage schmier Blutungen. Da auch nach meiner as die gb total leer ist sie erst davon ausgegangen das es mein erst mens war.
War es aber wohl nicht. Hab nämlich seit samstag( 8tage später) wieder Blutung bekommen. Und diesmal aber richtiges Blut. Sie ist zwar etwas ungleichmässig aber da der Us sehr gut aus sah hat sie uns wieder grüneslicht gegeben.
Sie hat mir aber auch utrogest verschrieben damit sich alles wieder etwas ein spielt.
Sie hatte mir die wahl über lassen ob ich es so mache oder ob ich noch einen Monat lang die pille nehme...aber da wir da hätten weiter verhüten müssen wollte ich das nicht.
Dadurch weiß ich aber jetzt leider nicht wann genau mein nächster ei sprung ist...das konnte sie mir auch nicht genau sagen....also heißt es abwarten.
Ich muss jetzt 12 tage utrogest nehem und dann müsste noch mal eine Mens kommen und spätest dann ist alles wieder "normal"kann aber auch sein das ich schon vorher schwanger werde.(wäre toll)
Und da hatte meine FÄ auch keine bedenken.Weil beim US alles so gut aus sah und sich die schleimhaut in der Gb gut auf gebaut hat.

Ich wünsche dir das du dann auch bald wieder los legen kannst und dann alles gut wird!!!

lg

Beitrag von bina-1983 19.04.11 - 19:38 Uhr

#danke für deine schnelle Antwort. Wäre ja toll, wenn es bei euch schnell wieder klappt und alles für euch gut läuft.

Alles Gute #winke!

Beitrag von kitty0306 21.04.11 - 21:27 Uhr

Hallo,

hatte auch 2 FG, einmal mitte 7. ssw und Anfang 5ssw. :-(
Habe vom FA Utrogestan bekommen und gleich 2 Wochen nach der FG damit angefangen.
Und..... #schwanger 8.ssw, hatte gestern Ultraschall und habs Herzchen schon schlagen gesehen *total freu*

Der Start hat schon mal super geklappt und ich bin überzeugt davon, das wir Weihnachten dJ schon zu 5. sind.

Ich drücke euch allen ganz fest die Daumen!!!
Liebe Grüße
Kathi mit #baby, #baby, 2#stern und #baby inside

Beitrag von bailey43 22.04.11 - 09:52 Uhr

Hallo,

DANKE! das macht mut:) und freut mich für dich total:)Hab zur zeit noch blutungen und ziemlich unterleib schmerzen.Aber ich denke das wir die nächsten tag auch vorbei sein und dann geht wieder richtig los. bin zur zeit etwas nieder geschlagen. Sind bei meiner schwägerin und die ist im 5 monat schwanger und sie hat einen so schönen baby bauch....da will man auch:(
Die Angst bleib aber ich denke positiv und bald werde ich auch einen baby bauch haben....ganz bestimmt:)

wünsche dir eine tolle kugelzeit und das diesemal alles gut geht.
liebe grüße
BAiley mit #sternchen ganz fest im herzen.