Wann fängt man mit dem "Shoppen" an?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von candycake 19.04.11 - 17:59 Uhr

Hallo :-)

Ich bin in der 15.SSW und total "heiß" auf's Baby-Shoppen. Natürlich weiß ich ja noch nicht einmal, ob es eine Emily oder ein Lennox wird (die Namen stehen auch schon lange fest ;-) )

Daher meine Frage an euch:
Wann fängt man mit dem Baby-Shopping an?
Waren gestern bei Baby Walz wegen Kinderwägen. Die haben ja z.B. eine Lieferzeit von ca. 2-3 Monaten.

Wann habt ihr angefangen?

Würde jetzt nämlich gerne meinen Wagen und Wickeltasche etc. schon kaufen, da wir (naja, okay, eher ich und mein Mann sagt halt ja ;-) ) die eh geschlechtsneutral in weiß kaufen wollen.

Danke euch!

Beitrag von sarisarah 19.04.11 - 18:03 Uhr


Jeder wann er möchte! :)
ich bin jetzt in der 17. Woche und wir werden sobald nicht anfangen, denke ich. Zur Zeit haben wir beide noch einiges beruflich zu tun und im Juni sind einige Geburtstagsfeiern und Hochzeiten.
Puuh... Mal sehen, für uns persönlich ist es noch zu früh, aber wer jetzt schon lust hat! Viel Spaß! :-p:-)

Beitrag von elena-mike 19.04.11 - 18:32 Uhr

Hi!

Also den Kinderwagen haben wir vor ca. 4 Wochen gekauft, war da ungefähr 24. SSW. Konnten unseren direkt mitnehmen weil es ein Vorjahresmodell war.

Das Kinderzimmer habe ich vor 8 Wochen bestellt und ist letzte Woche auch erst angekommen.

Baby shoppen habe ich heute endlich gemacht, es gibt ja soooooo süße Sachen, hatte vorher aber schon ein paar Einzelteile gekauft....

Liebe Grüße

Elena + #blume 28+2

Beitrag von carochrist 19.04.11 - 19:13 Uhr

Also KiWa und Möbel (je nachdem wo ihr sie kauft / bestellt) könnt ihr ja jetzt schon kaufen.

Aber den weißen KiWa würde ich mir nochmal überlegen, wird nämlich schnell dreckig, auch ohne dass das Kind reinspuckt oder oder oder ;-)

Beitrag von candycake 20.04.11 - 09:58 Uhr

@ carochrist

Wir kaufen uns einen weißen Kinderwagen aus Kunstleder. Stoff hätte uns mit Sicherheit keine Freude gemacht ;-) Aber die aus Kunstleder sollen leicht abwaschbar sein, dann wird's auch wieder sauber (verspricht jedenfalls die Werbung von Emmaljunga ;-) )

Beitrag von leana-alissa 19.04.11 - 19:54 Uhr

Huhu, ich habe heute einen Kinderwagen in blau gekauft - der ist ja unisex. Wir sind 19. SSW :-). Ich habe schon in der 12. Woche unisex Kleidung und rosa und hellblau gekauft. Eins von beiden muss ja dann passen, lach :-). Wir haben ein sehr nettes Kindergeschäft hier, die die Neuware auch nach Wochen zurücknimmt, da ich denen das erzählt habe (wegen Outing etc.) :-)

LG, Silvia

Beitrag von fensterblau 19.04.11 - 22:33 Uhr

Gratuliere, wir sind in der 27. ssw (ET Juli) und lassen uns das Geschlecht nicht sagen.
Erstaustattung und Kiwa haben wir dennoch schon gekauft.
Welchen, sieht man in meinem Avatar.

Beitrag von candycake 20.04.11 - 10:00 Uhr

Echt??? Das könnte ich nie! Bin viel zu neugierig als dass ich das aushalten könnte. Will so schnell wie möglich das Geschlecht wissen. Hoffe, dass man beim nächsten Ultraschall (3D) dann vielleicht schon was sieht bzw. nichts :-p

Beitrag von kathrincat 20.04.11 - 07:24 Uhr

von anfang an, wenn was im angebot war, habne wir gekauft. richtig bestellt kiwa und zimmer haben wir mit 20 wochen