Wart ihr gleich richtig schwanger?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schlingelchen 19.04.11 - 18:20 Uhr

Hallo,
ich weiß...blöde Frage!;) Ist ja nicht meine 1.Schwangerschaft,aber ich hab so null und garkeine SS-Anzeichen.Unter schlimmer Übelkeit hab ich nie gelitten,aber ich habe nicht mal Bauchziehen.Ach,ich weiß es einfach nicht mehr...hatte ich das in der letzten Schwangerschaft?!
Wie ist es besonders bei euch Mehrfachmüttern? Bin irgendwie so unsicher...und fühle mich total unschwanger.

LG,Anja 5.SSW

Beitrag von sarisarah 19.04.11 - 18:26 Uhr


Ich glaube ich hatte keine Anzeigen, ich wusste in der 5. Woche nicht mal mehr dass ich schwanger bin.
Meine Mutter meinte ich wär sehr zickig gewesen, ich fand sie übertreibt! #schein

Beitrag von tini83 19.04.11 - 18:29 Uhr

Hallo Anja,

mir geht es irgendwie ganz genau so wie Dir....

Ich bin nun irgendwas in der 7 Woche und habe erst nächsten Mittwoch einen Termin.
Ich kann es immer noch nicht fassen und hätte ich nicht schon 100000 mal einen Test gemacht wüßte ich wohl auch nicht das ich SS bin.

Wir sollten uns wohl eher freuen....


Lieben Gruß und alles Gute

Beitrag von autschn 19.04.11 - 18:57 Uhr

ich konnte bei meinen mädels von anfang bis fast zum ende bäume ausreissen und jetzte hab ich das volle programm....is also wirklich von schwangerschaft zu schwangerschaft unterschiedlich

Beitrag von puentkchen 19.04.11 - 19:03 Uhr

Also ich habe mich bis zur 8.SSW absolut unschwanger gefühlt.
Hatte weder Übelkeit noch irgendwelches ziehen noch.....ach keine Ahnung.....

Aber dann, Mitte 8. Woche gings los....


Seit dem quäle ich mich richtig.... hoffe dass das wirklich nächste Woche, also nach der 12.SSW wieder vorüber geht...

Bei mir ist es keine Morgenübelkeit, sondern pünktlich wenn ich schlafen gehe #schock

Aber vielleicht gehörst du ja zu den Glücklichen, die es einfach nur genießen können... Sei froh darüber :-)

Beitrag von taschila 19.04.11 - 19:14 Uhr

Hey Anja,

bin grad das zweite mal schwanger, 9. Woche. In der 1. SS mit meiner Tochter hatte ich absolut nix von den üblichen Anfangsbeschwerden. Nur hier und da mal Mutterbänderziehen und so im 4. Monat Müdigkeit.
Jetzt beim 2. mal merke ich´s schon. Es ist häufig wie Regelbeschwerden und Übelkeit ohne Übergeben, habe ich auch öfters, gern auch den ganzen Tag über. Echt komisch, dass es so unterschiedlich ist! Wüsste gern, woran das liegt...

LG
Natascha mit Amelie (14 Mon.) und Kleini 2

Beitrag von meandco 19.04.11 - 19:23 Uhr

ich hatte in beiden ss in der 5. woche keine anzeichen. diesmal kam in der 6. langsam leichte übelkeit auf, aber nix nennenswertes ...

trotzdem war ich beide male RICHTIG schwanger #cool;-):-p

lg
me

Beitrag von zartbitter2009 19.04.11 - 21:03 Uhr

Hi!

Erstmal hab ich erst in der 8. SSW erfahren dass ich schwanger war (dachte ich wäre erst 4./5., Doc meinte aber laut grösse Baby wäre ich im Zyklus davor schwanger geworden, trotz Mens :-P und so isses auch immernoch :-P)

... sooo unschwanger "war" mir, obwohl wir am üben waren und ich auf jeden pieps geachtet habe(!!!)...

und dann hab ich pünktlich ab 8. SSW mit leicher Dauerübelkeit zu kämpfen gehabt, 3 Wochen, Spuk vorbei... seit der 12. SSW wieder vollkommen "unschwanger"... das einzige was mich beruhigt ist, dass ich vor ein paar Tagen einen VU Termin hatte und mit dem Ü-#ei alles OK ist trotz "unschwanger" :-P

LG Zartbitter mit Jungs und Ü-#ei 15. SSW

Beitrag von jaceebo83 19.04.11 - 21:50 Uhr

hallo anja,

ich (19. ssw) hatte erst ende des dritten Monats ss-anzeichen. die "schlimmen" haben zum glück schnell wieder aufgehört. manche haben die typischen anzeichen wohl gar nicht...
das mit dem schwanger-fühlen kommt schon noch...

LG, jessy