Meerrettichfrischkäse in der SS??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monsterlein 19.04.11 - 19:35 Uhr

hallo ihr lieben,

hab da wieder mal eine Frage, war gerade einkaufen und hatte total Lust auf Baguette und Meerrettich-Frischkäse, hab das jetzt verschlungen, so einen viertelten Becher.#mampf

Nun lese ich im I-net das Meerrettich in der SS nicht gut ist, wie schaut es aus mit Meerrettich-Frischkäse??#zitter

Hat jemand von euch einen Rat? Ist das ok oder sollte ich in Zukunft lieber die Finger davon lassen?#schmoll

Danke schon mal#winke

Monsterlein mit Leonie ( 3 3/4 Jahre) und #ei ( 11 SSW)

Beitrag von meandco 19.04.11 - 19:37 Uhr

warum nicht?

das zeug hat mich diesmal am leben gehalten #pro#schwitz hat mir den magen immer wieder eingerenkt. würd ich nicht drauf verzichten #cool

lg
me

Beitrag von caramaus 19.04.11 - 19:55 Uhr

Hallo!

DAs würde mich aber auch interessieren, wieso man Merettich nicht essen darf. ICh habe nämlich auch in regelmäßigen Abständen Heißhunger drauf....

C.

Beitrag von cappucinocream8 19.04.11 - 19:55 Uhr

Hallo,

lass es dir schmecken, Frichkäse ist doch aus past. Milch und echter Merrettich ist da doch meist nur zu minimalen Prozentanteilen drin. Also guten Hunger. Hier nochmal ein Link:




http://www.babycenter.de/pregnancy/gefaehrlich/kaese/

http://www.was-wir-essen.de/download/wwe_schwangere_lebensmittel.pdf

LG Cappu