Überraschung????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneehasl 19.04.11 - 21:03 Uhr

Lässt sich jemand von Euch überraschen biem 1. Kind???

Scheint ja so als ob das Outing das ein und alles wär.

Beim 1. Kind ist das doch wurscht oder?

Ich freu mich auf mein Ü-#ei

Wer noch... Hände hoch.

Beitrag von bohlaet 19.04.11 - 21:05 Uhr

Eigentlich ist es immer wurscht , hauptsache gesund !
Aber ich wüßte schon gerne ob ich jetzt rosa kaufen darf oder eher blau ;-)

Beitrag von schneehasl 19.04.11 - 21:06 Uhr

Ich hab beige, weiß, grau, grün und gelb gekauft.;-)

Beitrag von sarisarah 19.04.11 - 21:09 Uhr


Nein, das Ein und Alles natürlich nicht! :-)
Aber ich wüsste nicht warum ich es nicht schon vorher wissen sollte. Mir bzw. uns ist es tatsächlich egal, aber für uns spricht auch nichts dagegen es vorher schon zu wissen! :-)

Beitrag von schneehasl 19.04.11 - 21:10 Uhr

Dann ist ja die Überraschung wech.

Beitrag von sarisarah 19.04.11 - 21:12 Uhr


Joah .. Also Überraschungen wird es sicher noch genug geben. Aber ich verstehe schon was du meinst, aber das war bei uns nie ein Thema.:-)

Beitrag von sundance23 19.04.11 - 21:10 Uhr

#winke jaaa hier ich!
Wir haben von Anfang an gesagt, das wir es nicht wissen wollen.
Haben uns gedacht, das wir nicht bei einem Arztbesuch ein Mädchenouting bekommen wollen und beim nächsten Mal wirds plötzlich nen Junge. Ausserdem ist so der Überraschungseffekt größer, einmal bei unsund einmal bei allen anderen. Wenn ich hier manchmal Postings lese: Outing in der 12. Woche möglich???... Dann denke ich mir, Juchu du machst alles richtig. Ki-Zi ist eh neutral und der Kleiderschrank enthält rosa Kleidchen, Blaue Shorts usw. Muss aber auch ehrlich zugeben, das ich es kaum noch abwarten kann:) Naja, ist ja nicht mehr lang...
Liebe Grüße Sundance mit Ü-Ei (36.SSW) #ole

Beitrag von fraeulein-pueh 19.04.11 - 21:11 Uhr

Ich würd mich gerne überraschen lassen, wird jedoch vermutlich gesundheitlich nicht gehen. Nehme derzeit Medikamente und je nach Geschlecht sollten diese weiter genommen oder abgesetzt werden... Eigentlich doof. :-/

Beitrag von j.d. 19.04.11 - 21:11 Uhr

Hallo,

ja ich #winke

Ich möchte mich auch überraschen lassen. Ich stehe eh nicht so auf das ganze blau für Jungs/ rosa für Mädchen.

Und für uns ist das einzige was zählt, dass unser kleines Ü- #ei gesund ist, da ist das Geschlecht doch völlig zweitrangig...

LG

Julchen mit Ü-#ei 14+0