E10 - klärt mich bitte mal auf

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von enni12 19.04.11 - 21:20 Uhr

Hallo,

ich verstehe eine Sache überhaupt nicht #schein
In der Nähe gibt es verschiedene Tankstellen und alle bieten E10 und Super an.
Allerdings mit erheblichen Preisunterschieden!
Beispiel:
Bei Aral kostet E10 1,55 €/l und Super 1,63 €/l
Bei einer freien Tankstelle in der Nähe: E10 1,554/l und Super 1,559/l

Mein Mann meinte, dass es bei Aral zum Beispiel gar kein Super mehr gibt, sondern nur noch Super Plus und daher der Preis.

Auf der Preistafel steht auch Super/Super Plus aber an den Zapfsäulen gibt es dann doch beides einzeln #kratz

Ich bin verwirrt - wer klärt mich auf? ;-)

Danke

Dani

Beitrag von miss-bennett 19.04.11 - 21:27 Uhr

Super (und Normal) wurden durch E10 ausgetauscht!
Daher der ganze Ärger, wenn man zum Super Plus greifen und den Preisunterschied hinnehmen muss!

Gruß, Miss Bennett

Beitrag von knutschkugel4 19.04.11 - 21:29 Uhr

dann muss es aber als E10 ausgezeichnet werden

Beitrag von miss-bennett 19.04.11 - 21:45 Uhr

Wieso?
Die nehmen jede Kröte, die sie mitnehmen können ;-)

Beitrag von enni12 19.04.11 - 21:30 Uhr

Aber warum der Unterschied von E10 zu Super bei den freien Tankstellen und KEIN Unterschied bei Aral?
Außerdem kann man doch nicht Super drauf schreiben und es ist E10 drin

Beitrag von mel1983 19.04.11 - 21:36 Uhr

Es gibt bisher keinen (!) Super mehr.

Das steht nur für die, die diese Bezeichnung für nen E5-Treibstoff unbedingt brauchen noch drauf.

Es kommt aus dem Super-Zapfpunkt auch Super Plus.

Gruß

Beitrag von miss-bennett 19.04.11 - 21:50 Uhr

So war das auch bei Shell! Direkt vor meinem Haus
Statt Super plus stand da etwas mit V-Power #kratz und erst nachdem viele nachgefragt haben, schrieben sie es drauf.
D.h., viele tankten E10, da das andere um 10 ct teurer war und man nicht wusste, was das ist!

Beitrag von knutschkugel4 19.04.11 - 21:28 Uhr

Mein Mann meinte, dass es bei Aral zum Beispiel gar kein Super mehr gibt, sondern nur noch Super Plus und daher der Preis.



das darf aber so garnicht sein- weil es ja dann nicht die " ware" ist die du haben möchtest


davon ab bin ich eine die nur noch an freien tank -weil mir die preisspirale mehr als auf den zeiger geht;-)


ich brauche nicht viel super weil wir auf lpg fahren
haue immer nur für 10,00 rein


was die mit uns machen ist mehr als unter aller sau#contra



aber eigentlich sind wir selbst schuld -wir lassen es uns ja gefallen;-)



lg dany

Beitrag von mel1983 19.04.11 - 21:29 Uhr

Richtig,

derzeit kommt auch dort, wo Super drauf steht, Super Plus raus. Der ADAC verklagte aber die großen Konzerne, eben weil sie kein Super mehr anbieten.

Es wird also wieder eingeführt.

Zu welchem Preis dann, weiß ich nicht, aber theoretisch sollte sich der Super zum Super Plus ja preislich unterscheiden.

Aber ich denke nicht, dass der Super dann billiger wird als Super Plus, sondern eher Super Plus noch teurer.

Grüße

Beitrag von arienne41 19.04.11 - 22:43 Uhr

Hallo
Bei uns gibt es Super und E10 zum gleichen Preis.

Beitrag von kaminrot 20.04.11 - 04:51 Uhr

Hallo!

Aral hat Super Benzin wieder eingeführt:

http://www.focus.de/finanzen/news/energie-aral-fuehrt-superbenzin-wieder-ein_aid_616505.html

Bei uns haben die Aral Tankstellen die höchsten Preise, die freien Tankstellen sind immer günstiger.

Bei Aral kostet Super und Super plus übrigens dasselbe...!

LG, k.

Beitrag von 5474902010 20.04.11 - 09:17 Uhr

Also bei uns gibt es an einigen Tankstellen kein E10 mehr.
Wurde auf Preistafel durchgestrichen, nachdem die es für einige Tage angeboten hatten. Hatte nämlich in der Anfangs-E10-Zeit unsere Tanken beobachtet wo man immer vorbeifuhr mit den Preisen und wer noch Super hat usw. (haben 7 Tanken im Ort)

An der (freien) Tanke wo wir immer tanken (super bleifrei), gab es die ganze Zeit überhaupt kein E10.
Hier im Ort (über 20.000 Einwohner) gibt es generell noch Super/Super plus.
Montag haben wir Super für 1,49€ sogar getankt!

Beitrag von sarahg0709 20.04.11 - 11:00 Uhr

Hallo Dani,

das dürfte von Tankstelle zu Tankstelle unterschiedlich sein.

Die billigste Tankstelle hier in der Umgebung verlangt 1,58 für das E10 und 1,66 für Super und Super Plus, wobei es nur noch an einer Tanksäule das Super gibt.

Bei den Tankstellen von Aral, Esso oder Shell dasselbe Spiel, allerdings sind da alle Spritsorten noch einmal um 1-2 Cent teurer.


LG