naja... heute wieder beim fa gewesen.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von pimiko88 19.04.11 - 22:27 Uhr

guten abend ihr lieben...

war heute zur letzten großen US untersuchung und was soll ich sagen.
habe einen anschies bekommen und muss mich jetzt streng schonen.
mein mumu ist weich und der gh ist auch verkurzt.
mein kleiner wiegt etwa 1500-1600 g und hat eine länge von 40 cm und einen ku 27 cm.
auf dem ctg waren drei wehen zu sehen. wen es so weiter geht dann bekomme ich wieder eine lugenreifung wie bei meinem ersten sohn.

das einzige was mich sehr freut ist, das sich mein würm doch noch gedreht hat und es ihm gut geht und das herzchen tüchtig schlägt :-)

wie gehts euch?

lg tanja mit tizian 2 jahre und #baby-boy 30 ssw

Beitrag von ilva08 19.04.11 - 22:42 Uhr

Hallöle,

Mönsch, ich hoffe das war nicht wirklich ein "Anschiss" von deinem Arzt. Als würde man sich bei solchen US-Ergebnissen nicht schon genug Sorgen machen...

Schön, dass es auch gute Nachrichten gab. :-)

Bei mir läuft alles soweit gut Aber zwei Frauen aus meinem GVK lagen schon mit vorzeitigen Wehen im KH, als sie so in deiner Woche waren. Sie sind inzwischen aber wieder raus und guter Dinge.

Also, nur Mut! #klee #klee #klee