Zappelin - Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von sternschnuppe24 19.04.11 - 23:18 Uhr

Hallo zusammen,

hat jemand mit dem Mittel Zappelin Erfahrungen? Was war der Grund, warum ihr Euren Kindern Zappelin gegeben habt.

Vielen Dank für Eure Antworten.

Gruß Nadine

Beitrag von delfinchen 20.04.11 - 07:19 Uhr

Hallo,

einer meiner diagnostizierten ADHS-Schüler nahm das mittags gegen 13.15 uhr, weil die MUtter nicht nochmal Ritalin geben wollte nach der Morgendosis und weil die Wirkung ja nicht mehr so langanhaltens sein musste wie am Morgen. Soweit ich mich erinnern kann ist Zappelin keine Chemiekeule, sodnern homöopathisch, kann mich darin aber auch täuschen.

Ich hatte nicht den Eindruck, dass es besonders gewirkt hätte, allerdings kenne ich auch einige Kinder, die auf zuviel Zucker überdrehen und was der Junge außerhalb des gemeinsamen Mittagessen in der Pause zu sich genommen hat, weiß ich nicht.

LG,
delfinchen


Beitrag von cashmere0815 21.04.11 - 08:35 Uhr

Hallo,

ja ich habe meinen beiden Kindern Zappelin gegeben.
Meinem Sohn hat es geholfen, er war nicht mehr so zappelig. Wir haben das bestimmt 1 1/2 Jahre gegeben. Er wurde damit immer ruhiger. Vorher konnte er nicht 10 Minunten still sitzen. Wir haben das damals von unserem Kiga Leiter empfohlen bekommen. Es schadet ja nicht, da es homöopathisch ist.
Meiner Tochter haben wir es auch gegeben, da wir bei unserem Sohn so gute Erfolge damit erzielt haben. Aber es hat bei ihr leider überhaupt keinen Erfolg gebracht. Sie hat aber ADS, mein Sohn nicht.
Solltest Du es versuchen, wir haben damals die Erfahrung gemacht, dass es die ersten beiden Monate sogar noch schlimmer sein kann. Man muss nur dran bleiben. Schaden tut es auf keinen Fall!
Lieben Gruß
Cashmere0815