Mein bester Freund

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von laufendermeter 20.04.11 - 01:34 Uhr

20 Jahre lang warst du mein Fels in der Brandung
20 Jahre lang warst du immer da, wenn ich dich brauchte

Und nun? Nun bist du einfach nicht mehr da.

Deine größte Angst, die doch eigentlich so unbegründet war, ist Wirklichkeit geworden, du bist nach der OP nicht mehr aufgewacht. Einfach so. Die Ärzte konnten nur noch deinen Hirntod feststellen. Dabei sollte es doch Routine sein. Ob du etwas geahnt hattest? Ich glaube schon. Statt vor der OP noch anzurufen, habe ich nur eine SMS geschrieben, das werde ich mir nie verzeihen. Hätte ich geahnt, dass es die letzte Chance ist, deine Stimme zu hören...

Es ist so ungerecht, dein Sohn ist doch gerade mal 11 Wochen alt und du warst so stolz auf ihn! Nie wirst du seine ersten Schritte sehen, seine ersten Worte hören... Du hattest dich so darauf gefreut, unsere beiden Lütten hier im Sommer zusammen über die Wiese krabbeln zu sehen! Für deinen Kleinen und auch für seine Mama werde ich immer da sein und mich immer kümmern, dass es ihnen gut geht, das verspreche ich dir.

Meine Welt steht immer noch still und wird für mich nie wieder sein, wie sie mal war. Kein Mensch kann verstehen, was du mir warst. Dir konnte ich alles sagen, du kanntest mich wie niemand sonst. Ich will doch stark sein für deine Freundin, kann aber nicht aufhören, um dich zu weinen. Dabei habe ich es noch nicht einmal richtig begriffen. Ich habe ständig deine Stimme im Kopf.

Das Loch, das du in mir hinterlässt, ist unbeschreiblich groß und leer. Nichts und niemand wird dich je ersetzen können. Ich hoffe, es ist schön da, wo du jetzt bist.

Gute Reise, mein Lieber, wir sehen uns wieder, ganz bestimmt!

Beitrag von pearljen 20.04.11 - 08:32 Uhr

eine #kerze für deinen freund!

Beitrag von romance 20.04.11 - 13:26 Uhr

Es tut mir sehr leid. Und es ist verdammt schwer es zu verstehen oder zu begreifen.

Und es wird niemals eine Antwort geben. Nachdem Warum.

Als mein Schwiegervater starb, starb er an eine Herz-OP es war Routina und wird zig tausendmal in D operiert. Aber es sollte nicht sein, er starb und auch er wollte. Das ich mich mit meiner Schwiegermutter vertrage. obwohl er wußte, das ich damals Recht hatte.

Ich glaube die Menschen, die ahnen es wenn sie von dieser Welt gehen müssen.

#kerze für deinen Freund.

Beitrag von golden_earring 20.04.11 - 21:51 Uhr

#kerze

Beitrag von lorelei_fv 21.04.11 - 13:18 Uhr

#kerze Aufrichtiges Beileid!
Wir wünschen seiner Familie und auch Dir alles Gute!

Grüße Nicole