2. ES ? Oder Mens oder was ? Ich bin verwirrt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleine-biene2010 20.04.11 - 07:47 Uhr

Guten Morgen,

ich hatte am 11.4 meinen ES (habe ich so empfunden) und seid gestern Abend habe ich einen komischen Druck im Unterleib bei meiner KS-Narbe. Heute morgen (bin bissl erkältet deswegen kann ich nicht nach der Tempi gehen) breitete sich der Druck auch nach links aus und es kam ziehen dazu. Ich bin heute ES+9 ...kann das ein 2. ES sein ? Meine Mens soll ich erst am 25.4 bekommen und sowas kenne ich nicht #kratz Beim husten muss ich mir den Bauch halten, weil es sonst weh tut und meinen kleinen Sohn trage ich grad lieber ganz vorsichtig...

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen...

LG kleine-biene....die grad sehr durcheinander ist...

Beitrag von f.o.r.t.u.n.a-15 20.04.11 - 07:52 Uhr

Guten Morgen,

ich hatte diesen Monat das gleiche Problem.
Erst ES laut Tempi und positivem Facelle OVU-Test und 4 Tage später laut Persona und ZS...

Laut meiner Info kann man 2 ES haben, ABER eigentlich nur kurz hintereinander, nicht nach Tagen.

Also stimmt nur einer der Termine.

Die Frage ist: WELCHER????

Beitrag von sweetybabe 20.04.11 - 08:10 Uhr

bei mir war auch erst ein anlauf und dann auch einige tage später was man anhand der tempi sieht der richtige es
mein arzt sagte aber das der schon war?????
ja mit fragezeichen vorm kopf bin ich immer noch
aber naja trotzdem hibbelt man
vlg#winke