wer hatte erst spät nen pos. Test?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von reuas 20.04.11 - 08:48 Uhr

Hallo Mädels,

bin heute NMT+3 und mein sst war negativ, dabei sagt mir mein Gefühl absolut ss.
Keine Mens in sicht. Ist mein 1.ÜZ nach absetzten der Pille. Sonst immer 28 Tage Zyklus. Bei unserer ersten Tochter war ich sofort im ersten ÜZ ss und habe NMT+1 positiv getestet.

Jetzt weiß ich absolut nich ob ich das erste mal einen längeren Zyklus bekomme, oder ob mein Gefühl doch recht behält?

So und damit ich diese Woche noch weiter hibbeln kann möchte ich gern wissen, wer auch anfangs immer neg. gestetet hat und dann doch ss war und wann ihr es dann wusstet.

Danke schon mal für eure Antworten.

LG reuas mit Luisa (2) an der Hand

Beitrag von sweetybabe 20.04.11 - 09:08 Uhr

bei mir kamen die tests auch immer später..und sogar als ich schon drüber war und ganz genau wusste das ich es bin konnte der arzt auch nichts feststellen und sagte immer trotz des bluttestes ich wäre nur ein bissel ss

haha
also mache ich mir garnichts daraus
ist auch mit jeder ss bzw kind verschieden

hoffe konnte dir helfen
vlg#winke

Beitrag von tinatina78 20.04.11 - 09:08 Uhr

ohne deinen ES bestimmt zu haben - ZB, ovus - kann man darüber keine aussage machen.

viel glück!

Beitrag von junisonne10 20.04.11 - 09:30 Uhr

#nanana du bist doch lange genug dabei um zu wissen, das ein crossposting nicht gestattet ist!!!