nochmal doofe frage ;-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tina2609 20.04.11 - 09:11 Uhr

Guten Morgen ihr lieben,
mal wieder eine doofe frage... :-)
Merkt man eigentlich die Einnistung ?
Habe seit ein paar tagen ein leichtes ziehen oder stechen in der leistengegend.

Beitrag von mellidiemel 20.04.11 - 09:15 Uhr

Also manche merken es, manche nicht. Ich hbae es bei meinen beiden bisherigen SS nie gemerkt. Hatte auch später null Anzeichen (außer Brustwachstum).
Andere können kaum gehen vor Schmerzen. Ist also total unterschiedlich.

Beitrag von lavendula80 20.04.11 - 09:17 Uhr

Ich glaube die Einnistung gespührt zu haben,aber kann natürluch auch was anderes gewesen sein,weil gerade zur hibbelzeit bildet man sich so sämtliches ein oder meint es als SS Anzeichen zu intepretieren

LG

Beitrag von tina2609 20.04.11 - 09:28 Uhr

ja, das kenne ich ... bin so nervös und aufgeregt... vielleicht bilde ich mir das auch nur ein !!! ;-)

Beitrag von sarabi2011 20.04.11 - 10:23 Uhr

Hey :)

Ob man die Einnistung merkt, kann ich dir spätestens in paar Tagen sagen :) Wenn der SST positiv ist, dann habe ich die Einnistung deutlich an ES+7 gemertk.

An dem Tag hatte ich ab morgens so ein Pieksen/Stechen/leichtes Brennen mal in kürzeren mal in längeren Abständen zwischen rechter Leiste und Venushügel :) Am nächsten Tag war alles vorbei :)

LG

Beitrag von tina2609 20.04.11 - 14:01 Uhr

ich habe irgendwie von allem etwas...
flau im bauch, druck im unterleib, ziehen/stechen leistengegend... und dann das warten ...komt die Mens oder nicht ;-(

Beitrag von tina2609 20.04.11 - 14:05 Uhr

...ich bin auch irgendwie zu doof, das alles zu errechnen !
Ich hatte am 28März meine Regel(erster Tag), ca.am 3.4 war alles vorbei... Ist auch alles regelmäßig.
Am 14.4 hatte ich Geschlechtsverkehr... direkt danach leichtes ziehen im Unterleib... aber kein richtiger Schmerz... mein bauch fühlt sich etwas fester an wie sonst...
Seit dem hab ich die Symptome die ich oben schon beschrieben habe...
Jetzt warte ich,den eigentlich msüste ich ende nächster Woche wieder meine regel bekommen...
wenn man doch jetzt schon testen könnnte :-(