Fehlgeburt und sex...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von ninanina89 20.04.11 - 09:47 Uhr

sorry das ich hier schreibe,fühle mich aber noch nicht reif bzw. nervt mich das kiwu forum.
Also ich hatte am 15.3. eine AS nach missed abort.
Seit dem habe ich 2 mal mit meinem Geschlafen.
Aber es ist nicht mehr wie vorher, nach dem ersten mal war ich total fertig,habe danach die ganze Nacht geheult,obwohl ich Spaß dabei hatte.
Beim 2. mal war es soweit ok,nur das ich mir danach soo sehr mein "Baby" zurückwünsche...
Es ist alles so komisch, ich würde so gerne weiter "basteln" aber irgendwie habe ich Angst davor..vielleicht das es wieder passiert.
Dann denke ich mir wir lassen es drauf ankommen,aber dann kommt der Gedanken -was ist wenn es gleich klappt?-
Wäre es zu schnell?

Mein Hirn macht mich wahnsinnig ,wem geht es noch so??

Beitrag von helele 20.04.11 - 10:24 Uhr

Hallo,

Also ich hatte nen natürlichen abgang am 31.3 und das erste Mal nach der Blutung war für mich nicht so gut. Ich war einfach traurig. Seit dem geht es aber wieder ganz normal und ich muss nicht mehr so oft dran denken.
Ich tröste mich mit dem Gedanken das das Kind nicht gesund gewesen wäre und das wir auch sicher wieder schwanger werden.
Was einmal klappt klappt auch ein zweites mal!!!
Bin heute ES+8 und bin schon wieder total hibbelig.
Als ich letztes mal positiv getestet hab waren meine Brüste ziemlich gewachsen und haben dolle geschmerzt und das schon von ES an und jetzt hab ich das gleiche wieder!!!
Ich versuche nicht an der Trauer fest zu halten denn sonst klappt es nicht mehr, aber ich überlege schon ob unser erstes Kind nicht vielleicht einen Doppelnamen bekommt so das ich unser Sternchen nie vergessen werde..

LG

helele mit Pünktchen #stern tief im Herzen

Beitrag von sterretjie 20.04.11 - 12:03 Uhr

Liebe Ninanina,

ich habe am 16. 3 meine AS gehabt nach einem MA in der 14. SSW. Mir wurde sehr deutlich gesagt das wir nicht wieder basteln sollen bis ich nicht mind. 1 Mens hatte. Die habe ich leider noch nicht gehabt.

Das du dein Baby vermiss können wir hier alle sehr gut verstehen. Vielleicht solltest du dir noch etwas Zeit geben mit dem basteln bist du wirklich so weit bist. Dein #stern wird immer bei dir bleiben, aber gibt dir Zeit das es nicht mehr ganz so schmerz.

Dann wirst du auch wieder Spaß haben am basteln und wenn es so weit ist, dann wirst du wieder ss.

Lg Shani

Beitrag von kevina71 21.04.11 - 11:50 Uhr

Hallo

Lass Dich mal #liebdrueck
Mir geht es auch so, habe meine Zwillis auch gehen lassen müssen. :-( eines Ende der 6.SSW, das andere dann Ende der 8. SSW. Es ist schon länger her als bei Dir (26.1.2011 und 7.2.2011). Hatte einen natürlichen Abgang, und immer wieder ab und zu Schmierblutungen. Hatte seit der Fehlgeburt auch erst 2 Mal Sex und eigentlich macht es keinen richtigen Spass mehr, denke auch immer an die 2 Sternchen. Eigentlich hätten wir gerne noch ein Kind, aber momentan fühle ich mich noch nicht bereit dazu. Dabei bleibt uns ja nicht mehr allzu viel Zeit, werde im Dezember ja schon 40!!! Jahre alt.
Ich drück Dir die Daumen dass es Dir bald wieder besser geht. #liebdrueck

LG Kevina mit Mika und Yelina fest an der Hand, und #sternchen 6.SSW +#sternchen 8.SSW tief im Herzen.