???ES/Einnistung/SST

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von yasmin23 20.04.11 - 10:09 Uhr

Werten SST nach ES oder Einnistung?
Also, ich meine, wenn die Einnistung z.B. an ES+8 war, ist dann auch später ein positives Ergebnis erst möglich als wenn die Einnistung z.B. an ES+4/5 war?

Denn bei mir ist es so, habe einen sehr unregelmäßigen Zyklus aber messe Tempi.

Und ich habe gelesen, dass wenn man einen Tempiabsturz hat, kann man davon ausgehen das der ES an diesem Tag statt fand.(bitte um Antwort darauf)

Das müsste dann der 8.4. gewesen sein.

Habe dann am 18.4. einen 10er SST gemacht, der neg. war.

Am 19.4. hatte ich leichte SB aber Tempi stieg heute wieder um 0,1 Grad und SB ist eher im Moment gelblich.

Hier mal mein Kürvchen.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/850981/583054

Beitrag von shorty23 20.04.11 - 10:17 Uhr

Hallo

also ich denke dein ES war ziemlich sicher an ZT 8 oder 9. Der SST an ZT 18 (also ES+9/10) war mit Sicherheit zu früh! Ich würde aller fühestens morgen testen, aber warte lieber bis zum NMT, denn da ist er dann wirklich sicher! Ob das war mit der Einnistung zu tun hat, kann ich dir nicht sagen. Musst einfach noch ein bisschen Geduld haben, auch wenn das oft schwer ist!

LG

Beitrag von sternchen266 20.04.11 - 10:21 Uhr

Ist schwierig einzuschätzen. Also es stimmt schon, dass bei manchen Frauen am ES Tag den Tempi sinkt (ist bei mir auch so). Wobei bei dir dann aber der Mumu nicht passt. er müsste ja am Tag des ES schwer erreichbar, offen und weich sein. Laut deiner Kurve war er aber zu. Würde also ehr darauf schliessen, dass dein ES an ZT 9 statt gefunden hat. Da passt es auch, dass am nächsten tag der Mumu wieder zu war.
Wenn man es sich dann so ansieht, könnte man meinen das du ES+10 SB bekommen hast, was auf eine Einnistungsblutung passen könnte. Un da ist es auch zu früh zum testen. Wenn sich wirklich das Ei gestern erst eingenistet hat, braucht dein Körper ja ein paar tage um ausreichend HCG zu produzieren. Es sieht auf jedenfall gut aus. Also warte noch ein paar Tage und am Ostermontag würde ich an deiner Stelle nochmal testen, wenn bis dahin nicht die Pest da ist.

Drück dir die daumen, dass es geschnaggelt hat und halt mich auf den Laufenden ;-)

das #sternchen

Beitrag von yasmin23 20.04.11 - 10:32 Uhr

Vielen Dank ihr beiden für die schnelle Antwort.
Werde aufjedenfall berichten was aus diesen Zyklus geworden ist.

Beitrag von jayda26 20.04.11 - 11:15 Uhr

Hallo Yasmin also bei mir war es auch so einen tag bevor ich den ES hatte is meine Tempi am davorigen tag ein bissi runnter gegangen ;)
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931862/579420 kannst ja mal schauen ;)

Beitrag von yasmin23 26.04.11 - 08:18 Uhr

ALSO, MEINE MENS KAM AM 24.4.

wollte nur kurz berichten, wie versprochen!