Traurige Gewissheit!!??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bengele 20.04.11 - 10:27 Uhr

Hallo,
hatte ja schon geschrieben, dass sich mein krümmelchen nicht so richtig entwickelt.......war gestern wieder beim FA und man hat immer noch kein Herzschlag im US gesehen #heul
die größe des babys entspricht auch erst woche 8 und ich bin schon in der 10 ssw.......zu dem lag mein hcg letzte woche auch nur bei 4900
ich werd es jetzt wohl einsehen müssen, dass ich mein kleines wunder wieder gehen lassen muss.....aber irgendwie geht es noch nicht......es ist doch ein bisschen gewachsen in den letzten 5 tagen.....ich hab keine schmerzen und keine blutungen wie beim letzten mal......statt dessen immer noch brust spannen, leisten ziehen und übelkeit.......ich kann es einfach nicht so wirklich akzeptieren......ich habe auch nochmal um ein US nächste woche gebeten....mein FA lässt mir zeit und sagt er macht solange es mir gut geht so oft US wie ich möchte.....aber er hat letztendlich keine hoffnung mehr #heul

Beitrag von solania85 20.04.11 - 10:32 Uhr

Auch wenn sich alles nicht so toll anhört, hoffe ich, dass du für dein starkes Festhalten belohnt wirst.....

Solang es dir gut geht kannst du abwarten. Schön dass dein FA dich auch unterstützt und nicht sofort zur AS drängt.

Fühl dich gedrückt und viel #klee #klee #klee

LG Solania 27.SSW

Beitrag von didyou 20.04.11 - 10:32 Uhr

Hey...

wenn es wirklich so ist wie dein FA meint dann tut es mir sehr sehr leid für dich!
Ich an deiner Stelle würde aber auch noch bis nächste Woche abwarten, solange du dich bis dahin noch relativ gut fühlst und nichts dazwischen kommt.

Ich drücke dir in jedem Fall die Daumen, dass dein Zwerg doch nur etwas länger braucht!

Ganz liebe Grüße

Didyou

Beitrag von ramona-1983 20.04.11 - 10:37 Uhr

Hallo,

das tut mir sehr leid wenn es wirklich so ist. #liebdrueck
Da es ja aber nicht so ganz eindeutig ist würde ich mir nochmal eine 2. Meinung einholen,evtl im KH.
Wünsche dir alles Gute und drücke die Daumen dass es nur ein Spätzünder ist!#klee#klee#klee#klee

Beitrag von ruffgirl 20.04.11 - 10:43 Uhr

Also ich würde die Hoffnung nicht Aufgeben denn:Dein Krümelchen wächst wenn auch Langsam evt dein Eisprung verschoben gewesen?das sich Daten Verändern!!!
Ich hatte schon 2 Fg Ende 16 Woche!!!!Aber bei mir wuchs dann nix mehr und auch kein Hcg Anstieg!!!!
Also ich würd die Hoffnung nicht Aufgeben Ärzte sind auch nur Menschen aber keine Wahrsager!!!
Mich wollten sie 2003 auch zur As schicken!Im Krankenhaus an gekommen verlangte ich nach ein Ultraschall.Und siehe da das Ultraschall meines fa war SCHEIßE!!!!!!!!!!!!Und mein Baby lebte und wird nun 8 Jahre!Manche Ärzte sind zu Voreilig mit As und ich würde mir an deiner Stelle 10 Euro nehmen und in ein Krankenhaus um ein Ultraschall bitten!!!Auch wenn du 10 Woche bist ,wenn dein Eisprung verschoben war ist dein Baby evt erst 8 oder 7 Wochen!!!!
Kannst mcih jederzeit Anschreiben hole dir eine 2 Meinung!!!!Gebe nicht einfach auf!!!!
UND WENN DEIN EISPRUNG VERSCHOBEN IST
DANN MUSS MAN NICHT UNBEDINGT IN DER 7/8/9Woche ein Herzschlag sehen ich war in der 10 Woche #liebdrueckUnd voher sah man nix und ich hatte immer Angst!!!!!!!
Lg steffi und Krümel 16 Woche!!!!!
Ich würde nciht mehr einfach so zu einer As gehen wenn nicht starke Probleme da wären!!!!!!#winke

Beitrag von bengele 20.04.11 - 10:47 Uhr

danke für die worte.....leider kann ich es zu 100% ausschließen das sich mein ES verschoben hat.....war in clomi-behandlung und der ES wurde per US kontrolliert und per Blut genau bestimmt....ausserdem habe ich eine zykluskurve geführt und auch später kein GV mehr gehabt.......ich wünsche mir so sehr, dass doch noch alles gut wird....wenn dieser blöde hcg wert höher wäre, würde ich ja sagen okay us ist vielleicht nicht so gut.....aber das blut lügt ja leider nicht.....trotz allem werde ich warten und auf ein wunder hoffen und noch weitere us machen lassen bevor ich mich zu einer as entscheide..........danke #danke