So komme vom Fa :-) & Utrogest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bhiala 20.04.11 - 11:36 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich war nun beim FA und habe nun das Rezept für die Utrogest bekommen. Am 14. Zyklustag soll ich anfangen heisst am 29.4 :-) . Ich bin so gespannt. Er meinte 14 Tage 2x1 Tablette und dann absetzen falls ich noch net schwanger bin und dann immer wieder am 14. Zyklustag anfangen. Ist das so richtig oder !? :-)

Ich hoffe so sehr das es nun damit leichter klappt und mir noch eine Fg erspart bleibt. Ich mein es wird kein Wundermittel sein aber ich hoffe so sehr drauf.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag #liebdrueck

Beitrag von fuxx 20.04.11 - 11:58 Uhr

ab 14. Tag nur, wenn Du auch einen 28-Tage ZK hast.
Utro kann den ES unterdrücken, deswegen musst Du das Zeugs NACH ES einnehmen.
#klee

Beitrag von bhiala 20.04.11 - 12:04 Uhr

Ja habe einen 28 Tage Zyklus. Er hat mich extra gefragt. Ich soll am 29. damit anfangen aber laut Eisprungkalender von Urbia is mein ES erst am 30 #zitter .... hm er hat aber ab 16.4 also den ersten Tag meiner Mens 14 Tage gerechnet und das wäre der 29. hm....

Beitrag von fuxx 20.04.11 - 12:07 Uhr

vergiss den Kalender.
Misst Du Tempi? Wäre in Deinem Fall ein guter Anhaltspunkt um den genauen Zeitpunkt der Einnahme rauszufinden.
Du kannst aber auch erst am 30. mit der Einnahme beginnen, das macht den Braten nicht fett. Ich habe mit der Einahme immer bis 2 Tage nach ES gewartet.

Beitrag von bhiala 20.04.11 - 12:14 Uhr

Ne ich messe keine Tempi und ich weiß auch net wie ichs anstellen soll. Also kla ich weiß wie man Fieber misst *g* aber ich hab null Ahnung wie hoch wann die Tempi sein muss etc... :-D Aber vll klärt mich mal einer auf :-)

Beitrag von --nini-- 20.04.11 - 12:31 Uhr

einfach immer gleich nach dem aufwachen (NICHT AUFSTEHEN) Temp messen, ich hab meine thermometer deshalb extra am Bett liegen, bevor du aufstehst messen, wenn möglich immer zur selben zeit und dann hier in den Kurven eintragen, und siehe da, du brauchst nicht viel wissen, weil Urbia den ES anhand der steigenden temp. selbst anzeigt :)

hier mein altes Blatt

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940586/577390 so sieht es dann aus....

also nur messen, eintragen, FERTIG :)

Beitrag von bhiala 20.04.11 - 12:35 Uhr

Ach so ich war immer total überfordert damit weil man da so mega viel eintragen kann und ich dachte man muss das alles machen. Also Schleim kontrollieren und und und ^^ na dann mach ich das doch einfach. Und am besten damit anfangen sobald meine Mens sich nun ganz ausgeschlichen hat oder !?