brauche rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vero89 20.04.11 - 12:57 Uhr

Hallo ihr lieben

hier erstmal mein ZB

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/787906/580307

komischer weise wurden bei mir die letzten zwei tage noch nicht im blatt vermerkt obwohl sie eingetargen sind von mir...
aber es ist auf jeden fall höher geklettern die Tempi...

Nun ist es so das ich ja nur einen kurzen zyklus von 18-21 Tage habe,
also wäre normaler weise wenn ich von einem zyklus mit 21 tage ausgehe morgen NMT...Aber ich hab null anzeichen dafür...
Dafür spannen mir meine Brüste immer wieder mal auch das anfassen ist recht komisch und mein mann is der meinung sie seien größer was ich glaub ich auch meinen würde, denn egal wie ich mich hinlege sie sind mir im weg ;) ;)
desweiteren habe ich immer so ein ziehen vom steissbein aus zu den seiten das habe ich normal nicht!!!
Und ich fühl mich feucht/nass renn auch alle 5 min aufs klo weil ich denke meine Mens. ist gekommen, aber nix da ;)

Hab auch schon nen sst gemacht aber ich weiß nicht ob ich mich irre also es nur einbildung war oder nicht.,..also bei gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz genauem hinsehen und lichtänderung konnte man einen zarten zweiten strich sehen...aber ok geb da nix drauf...


habt ihr ne idee was das bei mir sein könnte?

Lg und danke für die antworten

Beitrag von vero89 20.04.11 - 13:01 Uhr

achja was ich vergass,
wenn ich mich zu schnell drehe also von der einen seite zur anderen zieht das höllisch auch beim heben ab und an....hatte das vorher auch nie...
verissen hab ich mir nix, trag ja nix schweres

Beitrag von 84sterchnchen84 20.04.11 - 13:03 Uhr

Die letzten 2 Werte sehe ich aber ;-)

Ich würde an DEiner Stelle mal nach Möglichkeit versuchen immer um dieselbe Zeit zu messen. Bei Deiner Tempi ist es ja wirklich ein auf und ab.
Du bist ja sogar schon weit unter die Coverline geruscht, was eigentlich auf die Mens hindeutet. Aber wer weiß ob die Messwerte nicht doch verfälscht sind, wegen der unterschiedlichen Messzeit.