Telefon- & Internetanschluss - Anbieterempfehlung

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von kruemlschen 20.04.11 - 12:59 Uhr

Hallo Zusammen,

kann mir jemand einen einigermaßen guten Internetanbieter empfehlen?

Ich war erst bei 1&1, hatte da aber regelmäßig Leitungsausfälle. Mit dem Kundenservice war ich recht zufrieden.

Seit Januar bin ich nun bei Alice, die Leitung ist super, aber der Kundenservice jenseits von gut und böse und zum 30.4. bin ich nun GsD aus dem Vertrag raus.

Also brauch ich nun einen neuen Anbieter.

Kann mir jemand einen empfehlen?

#danke

K.

Beitrag von pearljen 20.04.11 - 13:27 Uhr

Hallo,

ich hab auch alle möglichen Anbieter durch... Und immer mit mehr oder weniger :-[

Jetzt bin ich seit September 2010 wieder bei der Telekom und bleibe da auch!

LG #herzlich

Beitrag von kruemlschen 20.04.11 - 13:53 Uhr

Hi,

wenn ich das damals bei 1&1 richtig verstanden hatte, dann hat 1&1 bei mir die Leitung von der Telekom genutzt.
Also hätte ich die Leitungsausfälle doch dort auch #gruebel

Gruß K.

Beitrag von melka1972 20.04.11 - 13:47 Uhr

Ich habe alles bei O2 und bin dort auch sehr zufrieden.
Als ich den Vertrag vor rund 3 Jahren dort abschloss, hatte ich auch teilweise Leistungsausfälle - das hat sich jetzt aber kpl. gelegt.

Beitrag von kruemlschen 20.04.11 - 13:53 Uhr

Hi,

Problem ist aber, dass O² Alice ist, bzw. andersrum #kratz

Über O² kam ich ja zu Alice.

Gruß K.

Beitrag von angel2110 20.04.11 - 13:51 Uhr

Hallo.

Wir sind jetzt seit ca. 4 1/2 Jahren bei Kabel Deutschland und sehr zufrieden damit.

Die Fa. Telekom und 1&1 sind für mich schon länger gestorben.

LG angel

Beitrag von kruemlschen 20.04.11 - 13:54 Uhr

Hallo,

#danke auf Kabel Deutschland bin ich noch gar nicht gekommen.

Muss gleich mal schauen was die so kosten.

LG K.

Beitrag von hauke-haien 20.04.11 - 15:29 Uhr

Nur aus Interesse:

Braucht man dafür nicht einen Kabelanschluss?
Mir reicht nämlich DVB-T.

LG, H.H.

Beitrag von angel2110 20.04.11 - 21:03 Uhr

Ich denke schon.

Aber was ist DVB-T?

Beitrag von hauke-haien 21.04.11 - 11:58 Uhr

DVB-T nennt sich das digitale terrestrische Fernsehen, also das, was man einfach über Antenne empfangen kann. Im Gegensatz zu früher ist das heute digital und durchaus von akzeptabler Qualität.

Beitrag von krokolady 20.04.11 - 13:56 Uhr

wir haben auch schon ein paar Anbieter durch - seit Anfang Februar nun haben wir alles über Kabel Deutschland laufen.
Das Komplett-Paket ist auf jeden Fall nicht teurer wie Alice, T-Doof oder so!
Qualität ist prima, Geschwindigkeit super, und der Kundenservice prima zu erreichen.

Beitrag von gothic- 20.04.11 - 14:02 Uhr

ich versteh nicht was alle mit 1&1 haben.wir sind seid 8 jahren dort kunden und haben nie probleme.und wenn es mal zu problemen kommt,dann wurden die schon immer sehr schnell gelöst.die leute dort sind immer nett und zuvorkommend.haben jetzt erst eine neue hardware bekommen und als stammkunde eine super gutschrift auf die nächste rechnung.

also wie gesagt,keine ahnung warum alle meckern.

lg

Beitrag von kruemlschen 20.04.11 - 14:21 Uhr

Ich war mit dem Kundenservice von 1&1 auch zufrieden, aber das bringt mir nichts wenn ich wirklich alle 2-3 Monate für 2-3 Tage kein Internet habe und meistens dann wenn ich gerade Homeoffice hätte ;-)

Gruß K.

Beitrag von gothic- 20.04.11 - 15:05 Uhr

sowas ist mehr als blöd.aber hat man denn wenigstens mal nach dem problem gesucht?sowas passiert ja nicht einfach so.

lg

Beitrag von kruemlschen 20.04.11 - 15:24 Uhr

Die einzige Aussage die ich diesbzgl. von 1&1 bekam war, dass sie die Leitung der Telekom nutzen und darauf leider keinen Einfluss haben...

lg

Beitrag von musicalfever4 20.04.11 - 14:55 Uhr

Wir sind bei der Versatel. Schon ganz lange, seit 1997, da war es noch Komtel, sind immer zufrieden. In der ganzen Zeit konnte man die Ausfälle an einer Hand abzählen.
LG Petra

Beitrag von frau_e_aus_b 20.04.11 - 17:29 Uhr

Hallo...

wir sind seit fast einem Jahr bei Kabel Deutschland und sind sehr zufrieden.

LG
Steffi

Beitrag von dore1977 20.04.11 - 18:07 Uhr

Hallo,

wir sind jetzt bei Kabel Deutschland und sehr zufrieden. Vorher waren wir bei 1&1 und das war eine einzige Katastrophe. Nie wieder! Ich war sowas von dankbar das wir die endlich los waren.

LG dore

Beitrag von mama-02062010 20.04.11 - 18:38 Uhr

Wir sind bei Arcor, jetzt vodafone und ich bin zufrieden.

Beitrag von mella1980 20.04.11 - 20:00 Uhr

hm, wir sind bei Alice und hatten noch nie Probleme. Zum Glück arbeitet ne Freundin von mir im Kundendienst, wenn mal was ist, dann mach ich das direkt über sie.
Aber bis jetzt haben wir das noch nicht wirklich in Anspruch nehmen müssen.

Beitrag von nadineriemer 20.04.11 - 21:35 Uhr

Hey.
sind seit 2 Jahren bei Alice und alles ist gut!


Nadine

Beitrag von 5474902010 21.04.11 - 08:05 Uhr

Wir sind schon seit einigen Jahren bei versatel. Sind sehr zufrieden. Ab und zu gibt es auch mal Leistungsausfälle, aber wie hier schon geschrieben wurde, kann man diese an einer Hand abzählen.
Wir bezahlen auch seit einiger Zeit 10€ weniger als bei der Anmeldung damals und wir wurden sogar angerufen und auf das Angebot aufmerksam gemacht #pro Macht auch nicht jeder.

Zwei Bekannte haben kabel Deutschland und sind sehr unzufrieden!
Sehr sehr oft Ausfälle, egal ob Telefon oder Internet und dann nicht nur wenige Stunden, sondern auch mal mehrere Tage! #contra
Von 1&1 hört man auch eher negativ als positiv.

Beitrag von kanojak2011 21.04.11 - 08:27 Uhr

kabel deutschland...toll

Beitrag von bluena 22.04.11 - 01:03 Uhr

Hallo,
also wir haben jetzt 2 Jahre 1&1 und ich bin seeeehr zufrieden damit, hatten nicht einen einzigen Ausfall(und das zeitweise im Sauerland;-)) Und wir sind mitten im Vertrag umgezogen. Ich hab 3 Wochen vorher Bescheid gesagt und hatte 3 Tage nach Einzug Internet und Telefon. Der Kundenservice ist top#pro Versatel hatten wir vorher, aber mit vielen Ausfällen und an T-Online mag ich gar nicht mehr denken:-[ Wenn ich mir angucke, dass meine Eltern mindestens 1x im Monat tagelang kein Inet haben und dafür noch doppelt soviel bezahlen... Echt schlimm und da hat der Kundenservice auch üüüüberhaupt keine Ahnung.
Jetzt wechseln wir zu Unity Media, weil wir jetzt in der neuen Wohnung auch das Fernsehen darüber haben und wir jetzt ein Komplettpaket buchen. Bin mal gespannt und hoffe, dass das auch so gut ist wie 1&1.

Ich kann 1&1 wirklich nur empfehlen. Das Beste bis jetzt#pro