irgendwie unsicher

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von micisa 20.04.11 - 13:40 Uhr

Hallo,

bin seit ca. 2 Wochen ziemlich erkältet, d.h. hatte bis vor 3 Tagen "nur" extremen Husten, nachdem ich alles mögliche an Haumitllelchen ausprobiert habe und nichts wirklich geholfen hat bin ich dann am Montag doch zum Hausarzt. Der hat mit Soledum Hustensagft verschrieben, hab ich auch genommen und es iat auch deutlich besser, hab aber trotzdem irgendwie ein schlechtes gewissen da Alkohol drin ist. Ich weiß auch nicht. Was haltet ihr davon?Danke für Eure Meinungen


LG
.

Beitrag von lucas2009 20.04.11 - 13:56 Uhr

Ich denke immer die Ärtzte wissen schon was sie einem verschreiben.
Kleiner Tipp fürs nächste mal, Kauf dir Isla Cassis Bonbons aus der Apo, mir helfen die bei husten super und die sind schwangeren freundlcih.

LG und gute Besserung

Beitrag von micisa 20.04.11 - 13:59 Uhr

Habe alle möglichen Bonbons gehabt, diese zwar nicht, aber ich hatte dann irgendwann so viele Blasen im Mund das ich kaum essen konnte.