Heute gehts mir richtig dreckig :(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bumblebee1982 20.04.11 - 14:00 Uhr

Hallo!

Bisher war ich auch immer eher stille Leserin, weil ich alles in den Foren bereits gefunden habe, was mich interessiert hat...
Heute habe ich aber das Bedürfnis, mich mitzuteilen.. vielleicht hat ja die eine oder andere Lust, was zu antworten :-)

Also ich bin heute am ZT 26, hatte wohl etwa um den 6.4 meinen ES... 4 Tage danach gaaanz leichte Schmierblutungen, aber so leicht, dass es nicht der Rede wert war...
Seit gestern zieht mein Unterleib, wie vor der Mens (die heute starten sollte...)
Heute morgen bin ich von Unterleibsschmerzen und Schmerzen im unteren Rücken aufgewacht.. Keine Mens...
Ich dachte mir dann so um 9 Uhr, weil es schlimmer wurde, ich mach einfach mal nen SST.. erst war eine gaaaaanz schwache Linie zu sehen, die aber dann weg ging..
Nun ist mir schwindelig, übel und mir piekt es überall...

Könnte es noch zu früh für nen Test gewesen sein??
Ich habe auch nicht mit dem ersten Urin getestet, da ich um 5 Uhr schonmal auf Toilette war.. hab dann um 7Uhr den Test gemacht...

Ich hab mich schon geärgert, dass ich den Test überhaupt gemacht habe..eigentlich hatte ich fest vor, bis mindestens Sa zu warten!

Beitrag von dugong30 20.04.11 - 14:03 Uhr

-hast du heute gleich zweimal getestet? Was waren es denn für Tests? Führst du ein ZB?

Beitrag von bumblebee1982 20.04.11 - 14:09 Uhr

Hallo!
Nein, ich hab nur einmal getestet.. ein ZB führe ich nicht... Meine Morgende sind zu unregelmäßig im Ablauf für Tempi-Messung...

Beitrag von dugong30 20.04.11 - 14:10 Uhr

dann könnte es ja auch sein das sich dein Es verschoben hat und es für den Test noch zu früh war! War es ein 10er Test?

Beitrag von bumblebee1982 20.04.11 - 14:12 Uhr

Nein, ich hab zwar gedacht, es wäre einer, aber ich hab jetzt nochmal draufgeschaut und es war ein 25er...

Beitrag von tristimonia 20.04.11 - 14:38 Uhr

Mach morgen nochmal einen Test ;) Wenn Du um 7 Uhr getestet hast und schon 5 Uhr zur Toilette warst wäre sicherlich nicht schon wieder soviel HCG vorhanden.

Es soll Frauen geben die nach ES ein wenig bluten. Ich selbst hatte blutigen ZS am 3 Tag nach ES.

Viel Glück :) #klee

Beitrag von bumblebee1982 20.04.11 - 14:44 Uhr

Hm ok, ich kaufe mir einfach noch nen Test... würdest du an meiner Stelle den Clearblue nehmen? Ich weiß, der ist etwas teurer, aber wenns hilft, dann bezahl ich auch mal mehr...

Danke schön!

P.S. Du kommst wohl ganz aus meiner Nähe! Ich arbeite in LU :-)