??? Kann mir mal jemand helfen ?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von suesse-erdbeere 20.04.11 - 14:14 Uhr

Huhuuuuuuuu :-),
ich brauch mal eure Hilfe, was hat den dieses Zick-Zack in meinem ZB
zu bedeuten???
Habe einen sehr unregelmäßigen Zyklus ( 38-65 Tage) und nehme seit 5 Wochen Metformin, welches mir wieder einen ES beschaffen und den Zyklus regulieren sollte....... aber jetzt hab ich ein totales auf und ab. Kann es sein das mein ES heute oder morgen ist? Was hat dieses Tief gestern zu bedeuten??? #kratz

Danke schon mal für eure Antworten#huepf

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/951473/580502



Beitrag von anjelie77 20.04.11 - 14:22 Uhr

Bevor die Tempi steigt fällt sie immer erst mal..Warte doch einfach mal noch 2 Tage ab...Notfalls würde ich mal Ovutests machen..
Drück die Däumchen

Beitrag von suesse-erdbeere 20.04.11 - 14:26 Uhr

Danke, für die Antwort :-). Ovutest hab ich gestern einen gemacht, der war leider negativ (hatte noch nie einen positiven in der Hand*grummel*). Findet der ES genau beim Tempianstieg statt oder bei dem tiefsten Wert?? Urbia bringt mir leider auch keine Balken ...#gruebel

Beitrag von anjelie77 20.04.11 - 14:31 Uhr

Der ES findet vor der Erhöhung der Tempi statt...
würde einfach mit den Ovus weitertesten...
Den Balken von Urbia, auf den warte ich auch noch...
Das dauert immer bis die das ausgerechnet haben...
Nicht die Hoffnung aufgeben...
#winke;-)

Beitrag von nacktschnecken 20.04.11 - 16:25 Uhr

moin,

ich wusste gar nicht das man metformin nimmt um den zyklus zu regulieren...

ich nehme das ,weil ich leider diabetesII hab und es von allen mitteln am besten wirken soll.

tja, man lernt wohl nie aus ;-)

ich wünsche dir eine kurze hibbelzeit #cool.

LG bettina +*18.10.01 #blume +*19.03.08 #klee +*12.07.09 #blume

Beitrag von suesse-erdbeere 20.04.11 - 20:18 Uhr

Metformin hat irgendwie den Nebeneffekt das Testosteron zu senken und die Hormone zu stabilisieren..... ist aber noch als off label use -Medikament in der Gynäkologie unterwegs......
ich hoff ganz arg das es mit dem #schwanger werden damit gut klappt.

:-)