Seit ca. 1,5 Jahren mein erster Beitrag wieder hier...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von linley 20.04.11 - 14:22 Uhr

Hallo ihr Lieben,

jetzt schreibe ich seit 1,5 Jahren zum ersten Mal wieder auf urbia. Ich hatte hier viel Unterstützung während der Schwangerschaft... #huepf
Hört sich doof an, aber irgendwie komme ich erst jetzt wieder auf urbia. Bei uns ist so viel passiert seit Leni da ist:

Leni war 2 Wochen alt, als wir in unsere eigenes Heim gezogen sind, alles noch lange nicht fertig. #schwitz Das war im Oktober 2009. Ca. 6 Wochen später haben wir erfahren, dass mein Mann beruflich für 1,5 Jahre nach Frankreich muss. :-[ Viele Diskussionen folgten, nun leben wir seit September 2010 in Frankreich und es war wirklich sehr gewöhnungsbedürftig.#kratz Aber: was am Anfang für mich so unwahrscheinlich schien, ich lebe mich langsam ein (komisch ist, dass ich immer viel im Ausland war, und solche Probleme nie hatte). #schock#schock Leni und ich gehen in ein Babysportcenter, was richtig toll ist, wir gehen mittlerweile 2 Mal die Woche zu einem Kindertreff bis 4 Jahren, und eine andere deutsche Mami ist auch hier, mit der wir uns viel austauschen.
Ach ja, und Leni besucht einmal pro Woche eine französische Kinderkrippe und ich habe das Gefühl, dass sie mittlerweile auch ein wenig französisch versteht... #huepf
Ich habe sogar eine Diät begonnen um die restlichen Babypfunde (ja, ein paar sind noch dran) loszuwerden, es geht mir hier echt langsam gut... #rofl Endlich!
Trotzdem freu ich mich dann schon auch wieder auf "daheim"... #verliebt

Wie erging es Euch so in den letzten 1,5 -2 Jahren? Es hat sich doch viel verändert mit den Mäusen, oder? Aber es ist sooo wunderschön! Wir machen uns mittlerweile sogar Gedanken über ein Geschwisterchen für Leni! #augen

Sonnigste Grüße aus Frankreich
Linley mit Leni, 19 Monate (die heute Mittag einfach nicht schlafen will, obwohl sie so müde ist)

Beitrag von delfinchen 20.04.11 - 14:36 Uhr

hallo,

wow, das ist ja richtig was los bei euch.
wo genau lebt ihr denn in frankreich?
wann kehrt ihr zurück? werdet ihr dann an wieder in der alten heimat leben können oder müsst ihr anderswo nochmal anfangen?

unsere mäuse dürften beinahe gleich alt sein- meine zwillinge sind am 29.09.2009 geboren und bringen viel stress, aber noch viel mehr freude in unser leben.

jetzt wachen sie gerade auf - sie haben heute tatsächlich mal einen mittagsschlaf gehalten, erstaunlich, erstaunlich! sonst schlafen sie immer vormittags mal knapp 1,5 stunden und mittags dann nix mehr oder nur 20 minuten, wobei es dann bis zum abend natürlich sehr lang wird...

muss sie auch schon aus dem bettchen nehmen :-)

liebe grüße und genieße das sonnige wetter

Sabine mit Lenamaus und Julchen #verliebt 29.09.2009

Beitrag von linley 21.04.11 - 14:13 Uhr

Oh, die Namen Deiner Kleinen gefallen mir gut... Meine Kleine heisst ja Leni und ich Julia... #schein

Wir bleiben noch bis Ende Februar in Frankreich, wobei mein Mann schon gefragt wurde, ob er sich denn vorstellen könnte immer hier zu bleiben... #schock Ich kann es mir leider nicht vorstellen... Wohin es zurückgehen wird, ist noch ein wenig unklar. Ich leide, glaube ich auch wegen unserem Häuschen sehr darunter, in das wir sooooo viel Kraft gesteckt haben... Mein Mann würde gerne ins Allgäu zurück (da kommt er her), was auch schön wäre, dann hätten wir die Großeltern direkt bei uns. Und im Allgäu ists ja mit Kindern auch wirklich sehr schön. Hmmm, was das Unternehmen will, wissen wir noch nicht. Ich möchte auf jeden Fall, dass diese Rumzieherei ein Ende hat... #schmoll

Deine Zwillinge sind dann 2 Wochen jünger als meine Maus (16.09.09)... #verliebt Mit 2, das stell ich mir schon anstrengend vor, aber auf der anderen Seite ist es wunderschön... Plant ihr denn noch ein Drittes, oder reicht es erstmal? #schwitz

Ganz liebe Grüße aus Gallien #augen
Julia mit Leni (die schön schläft, heute Morgen bis 10 Uhr und nun wieder Mittagschlaf)

Beitrag von agra 20.04.11 - 14:51 Uhr

huhu

hört sich ja spannend an.

wo in frankreich seid ihr?und wann gehts wieder nach hause?

bei uns hat sich innerhalb der letzten 2 1/2 Jahre ne menge verändert.

seit 5 mOnaten sind wir nun zu 4.Emilian hat eine Schwester bekommen.
die 2 sind schon jetzt ein herz und eine seele.
und jetzt wo die schwester da ist, staun ich wirklich wie schnell sie groß werden.emilian ist schon in vielem so selbständig, ne richtige blabbertasche, was auch manchmal anstregend ist.seit einer woche hat er das warum für sich entdeckt ;-)

ich freu mich schon wenn Mathea in dem Alter ist....
emilian geht 3mal die woche für 3std in den kiga vorgruppe.er liebt es da.
bin so gespannt wie es weiter geht.

LG
agra, die sich heute zum ersten Mal mittags ausruhen kann, weil die kleine mal länger als ne halbe std schläft

Beitrag von linley 21.04.11 - 14:19 Uhr

Wow, schon das 2. Kind... Das bewundere ich sehr. Habe noch ein wenig Bammel vor diesem Schritt, weil es schon sehr anstrengend wird, kann ich mir vorstellen... #schwitz Aber ich sehe, dass für Leni ein Geschwisterchen toll wäre... #huepf

Die Zeit vergeht so schnell... Gerade war unsere Maus noch soooo winzig, nun hat sie schon eine kleine Cousine, und ist gar nicht mehr die Kleinste... Sie rennt rum, füttert jeden Tag unsere Hasen (alleine!), auch wenn die Hasis dies nicht immer gut finden, da sie sie natürlich noch nicht in Ruhe futtern lässt, aber das lernt sie schon noch. Unseren Hund lässt sie alleine speisen... Schaut nur zu.

Deine Kinder haben übrigens auch wunderschöne Namen... Weiss gar nicht, wie ich ein 2. Kind nennen würde. Bei Leni war es sofort klar, in der 8. Woche (wir ahnten schon, dass es ein Mädchen wird). Hmmm, naja, dafür haben wir ja noch Zeit.

Viele liebe Grüße, ich ruh mich auch mal schnell aus (die Kleine schläft und morgen gehts in Urlaub, und ich packe alleine, da mein Mann bis morgen zur Abfahrt arbeiten muss... )#schwitz