ES in der SS????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bimberle 20.04.11 - 18:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

mal ne ganz blöde Frage:

Ich bin heute 6+3, also hätte ich wenn ich nicht SS wäre heute mein ES.
Hab so ein komisches Ziehen im Unterleib rechts.... Hat man eigentlich trotzdem ES in der SS???
Der Schmerz ist wirklich wie der ES....
Hab morgen mein nä. Termin beim FA, denkt ihr da kann man den Herzschlag sehen???
Danke schonmal für Antworten.

Beitrag von didyou 20.04.11 - 18:40 Uhr

Huhu,

das werden deine Mutterbänder sein die sich dehnen. Den "Schmerz" wirst du auch noch eine Zeit lang spüren ;-) Bei mir hat es sich genauso angefühlt.
Ob du schon das Herz schlagen sehen kannst weiß ich nicht. Ich war bei 7+0 das erste Mal beim FA und da konnte man es sehen.

Wünsch dir alles Gute!

LG Didyou

Beitrag von juice87 20.04.11 - 18:41 Uhr

soll es geben,aber ist äußerst selten,da wenn der körper einmal ss ist,das signal gibt keine produktion mehr von folikeln.das eizigste was man manchmal an den eigentlich mens merken könnte sind stärkeres bauchziehen.aber ansonsten ist ein ziehen besonders recht häufig am anfang ganz normal da sich die mutterbänder dehnen.lg franzi mit finja und mäuschen 24ssw

Beitrag von juice87 20.04.11 - 18:42 Uhr

re:man könnte vllt einen herschlag sehen,ansonsten evtl eine woche später..