fruchthöhle

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von maram1 20.04.11 - 20:41 Uhr

hallo,

ich habe nach den für mich aufregender tag eine frage:

ich bin heute laut rechnung 5+6 nun meine frage die fruchthöhle hatte gestern 12,1mm
ist das nornal oder zuwenig??

Laut messung des US bin ich gestern 6+2 gewesen

Beitrag von uckaya 20.04.11 - 21:05 Uhr

Hi, na die Frage beantwortest du dir ja schon selbst. Für 5+6 sind 12,1mm etwas groß. Wahrscheinlicher ist, dass du "schon" 6+2 bist; ausser, dein FA hat eine zittrerige Hand und konnte nicht gut messen.

Mach dich bitte nicht verrückt. :-) Ich weiss, leichter gesagt, als getan. :-)

Schöne Kugelzeit.

LG Andrea

Beitrag von ramona-1983 20.04.11 - 21:28 Uhr

Hi,

ich war bei 5+6 beim US und hatte eine 11,5mm Fruchthöhle.
Also ca wie deine! ;-)

LG