Herzhafte Muffins die nicht trocken sind ?!

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von josie-lein 20.04.11 - 20:43 Uhr

Hi,

was ich suche, steht ja schon oben :)

Gerne mit Schinken/Käse !

LG

Beitrag von kroetenfix 21.04.11 - 15:03 Uhr

Hallo,
ich mache gerne dieses Rezept.....(wenn sie noch warm sind,ersetzen sie bei meinem Mann auch gerne mal eine komplette Mahlzeit ;-) )

100 g gekochter Schinken (oder gewürfelter Bauchspeck)
60 g Butter
200 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Msp Muskatnuss
100 geriebener Käse
1 Ei
200 ml Milch

Muffinblech fetten oder Papierförmchen hineinsetzen.
Butter zerlassen
Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben, Muskat, Schinken und Käse untermischen.
In einer Schüssel Ei,Milch und die abgekühlte Butter verrühren. Diese Mischung dann unter die Mehlmischung geben. Mit einem Löffel die Zutaten vermengen (nicht mit dem Mixer !!)
In die Muffinform füllen und im 200° warm vorgeheizten Ofen etwa 15-20 Minuten goldbraun backen.
Aus dem Backofen nehmen und noch einige Minuten in der Form ruhen lassen.

Ich lege vor dem Backen noch einige Stückchen Käsescheiben auf die Muffins....

#koch

LG
Bea