90grad oder hygieneweichspüler bei pilz in wäsche?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von fastmami 20.04.11 - 20:47 Uhr

hallo ihr lieben! brauch mal euer Hausfrauenwissen:-) hab irgendwo im wäschehaufen über längere Zeit was feuchtes vergessen und beim auseinander nehmen der wäsche ist mir aufgefallen das die gesamte wäsche echt muffig riecht und mir etwas staub entgegen kam. An der wäsche selbst hab ich bis an 1 hose kein schimmel gesehen. kann das schimmelpilz sein?! ist das sehr gefährlich?#zitter reicht waschen bei 90grad aus um pilze und Sporen zu töten!????? hab für wäsche die ich nicht so hoch waschen kann hygieneweichspüler von Persil mit desinfektionsmittel. ist der ok in der ss? will alle pilze tot haben aber wie??. weckschmeissen kann ich den ganzen haufen nicht... ist zu viel:-(.
fastmami + prinzessin 35 ssw

Beitrag von kutschelmutschel 20.04.11 - 20:49 Uhr

huhu :-)

ich wasche farbige wäsche, die ich nicht bei 90 grad waschen kann, prinzipiell mit hygiene spüler, von impresan der...besonders im winter, wenn die vielen magen darm viren unterwegs sind...bis jetzt hat er gut geholfen...

weil bei 90 grad wasche ich echt nur reinweiße wäsche, die nicht ausbleichen kann...

lg, melle #ei 11. ssw #verliebt

Beitrag von steffibonn 20.04.11 - 21:04 Uhr

Hallo,
ich würde es mit dem Hygienespüler probieren, habe aber die Erfahrung gemacht dass Stockflecken recht hartnäckig sein können. Laut Internet hilft dann in Buttermilch oder Essig einweichen...verlieren kannst du dabei sicher nicht viel, aber ob es hilft?#kratz

LG Steffi

Beitrag von fastmami 20.04.11 - 21:06 Uhr

was sind stockflecken?!:-)

Beitrag von steffibonn 20.04.11 - 21:12 Uhr

Naja so Schimmelflecken. Die kommen von der Feuchtigkeit und gehen oft schwer oder gar nicht wieder raus. Manchmal sind die so klein oder auf dunkler Wäsche nicht zu sehen. Desinfizieren ist sicher nicht verkehrt.

Beitrag von fastmami 20.04.11 - 21:47 Uhr

und da reichen 90 grad zum desinfizieren!? wasche ungern mit den chemischen mitteln. halt nur was ich net höher waschen kann
LG

Beitrag von steffibonn 20.04.11 - 22:47 Uhr

Ich glaub eher die Sachen werden einlaufen oder ausbleichen, es sei denn es ist Kochwäsche. Probier es doch dann mal mit Essig. Das desinfiziert auch, ist keine Chemie und umweltschonender.

LG Steffi

Beitrag von fastmami 20.04.11 - 23:50 Uhr

ok. aber für das was Kochwäsche ist müsste es doch auch reichen oder? da muss ich doch nichts extra zu geben?!? werde es mal probieren. essigessenz!?? kriege ich das im einkaufszentrum?! und weisst du wieviel ich da rein machen muss!?
Danke für deine antworten!!!!
LG