Schwanger direkt nach Entbindung?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von christins22 20.04.11 - 21:58 Uhr

Hilfe,

ich könnte durchdrehen, mein Sohn ist nun 13 1/2 Wochen alt und wir haben mit Kondom verhütet. Alle Zeichen sagen mir: "Du bist schwanger!" Ich habe Unterleib ziehen, ich bin müde, mir ist schlecht, ich kann mich nicht konzentrieren, vergesse alles, meine Brüste tun weh, und es kommt sogar wieder Milch raus, obwohl ich nur eine Woche gestillt habe...

Der Test war negativ, hat vielleicht jemand so etwas schon einmal erlebt?

LG
christins22 mit Tilo (20 Monate) und Meilo (3 Monate)

Beitrag von meandco 21.04.11 - 02:50 Uhr

nun, wenn du stillen würdest würd ich sagen "alles normal, kommt vom stillen ..." aber so #kratz

schwanger würd ich aber nicht sagen, wenn der test negativ ist. hat die mens schon wieder eingesetzt bei dir oder kann es sein, dass sie sich damit ankündigt?

lg
me

Beitrag von gemababba 21.04.11 - 08:45 Uhr

Also ich würde ein paar tage abwarten bei mir haben die 2 ersten tests immer negativ gezeigt und erst ne woche später positiv !

Nun ich bin 10 wochen nach der geburt auch wieder schwanger geworden aber geplant und gewollt und ich kann dir sagen es war gut und richtig so und ich bereue diesen Schritt nicht meine zwei kleinen sind klasse und spielen so süß miteinander :-)

Alles Gute.

LG Jenny

Beitrag von brine87 21.04.11 - 09:42 Uhr

kenne das zwar nicht aber ner freundin ist es auch so ergangen

aber jetzt warte erstmal ab vielleicht hat der test ja auch recht und es ist gar nicht so