Wie Daten von altem Handy mit defektem Display auf PC übertragen?

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von mausmadam 21.04.11 - 00:24 Uhr

Ein Bekannter von mir hat bei seinem Handy das Display kaputt. Es ist ein billiges Discounter Handy von Samsung, er hat schon ein neues, alles kein großes Thema. Aber auf dem Handy waren ein paar Fotos, weche er gerne auf dem Rechner hätte.
Das Handy geht noch an, Display bleibt schwarz.
Per Bluetooth klappt es nicht, die Einstellungen lassen sich nicht abgleichen, da wir nicht wissen, auf welchem Menüpunkt das Handy grad steht (ist bei Samsung immer unterschiedlich), per Datenkabel klappt nicht, da er keine Verbindung bekommt, warum auch immer. Aber Rechner und Handy erkennen, dass ein Kabel angeschlossen wurde.
Hat noch jemand eine Idee?

Beitrag von mausmadam 21.04.11 - 00:28 Uhr

Nachtrag: In der Systemverwaltung steht das Handy, wenn es mit dem Datenkabel verbunden ist, als USB Device drin. Bekomme aber keinen Zugriff.

Beitrag von purpur100 21.04.11 - 09:09 Uhr

könnte dir das hier eventuell helfen?
http://www.chip.de/downloads/USB-Fehlerbehebung_37417412.html

Beitrag von colle 21.04.11 - 10:49 Uhr

tag

wenn ich mich nicht irre werden doch bilder beim handy auf die extra speicherkarte gespeichert oder?#gruebel

karte also in ein lesegerät oder ein ein entsprechnedes anderes handy legen und auslesen

Beitrag von mausmadam 21.04.11 - 10:52 Uhr

Nein, es ist auf dem internen Speicher. Sind auch nur ein paar Fotos, aber aus seiner alten Wohnung, er hätte sie gerne wieder.