Sex nach Kryo... gut oder schlecht?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von 35... 21.04.11 - 07:17 Uhr

Guten Morgen ihr lieben WS Mädels und alle anderen,

bin heute TF+6 und mein Doc meinte nach TF, ich solle keinen Sport machen, nicht schwer heben, nicht in die Sauna, die üblichen Verdächtigen halt... UND... ich solle auf Sex verzichten!?!?!?!

Bei ner ICSI verstehe ich das ja von wegen vergrößerte Eierstöcke... Gefahr der Verdrehung und so.

Aber bei einer Kryo? Was kann denn da der Grund sein?

Dann wiederum habe ich hier mal gelesen, dass im Sperma auch Botenstoffe sind, die wohl die Einnistung eher unterstützen?! #kratz

Was ist nun richtig?

Jedenfalls hatten wir gestern dann endlich mal wieder #huepf
War das jetzt schädlich? Ne oder?

LG und einen #sonneigen Tag

Beitrag von puiu81 21.04.11 - 09:26 Uhr

hey du#winke
Also mir sagte man 3 Tage nach TF pause danach darf gesexelt werden...habe das auch immer so gemacht da ich das mit ''Sperma soll beim einnisten helfen'' auch gelesen habe.#schwimmer
Mein Doc hat mir auch sonst keine Verbote auferlegt..also er meinte ich könnte Kletern od. Tauchen was ich natürlich nicht mache...#zitter
Wollte aber diesmal leicht sport treiben..so einbissl auf dem Hometrainer/Crosstrainer..ganz easy ohne Übertreibung..weil es ja einem guttut..weiss nicht..
Alles Gute für dich
Ivi TF+3#herzlich

Beitrag von selima76 21.04.11 - 11:28 Uhr

Hallo !

Ich habe mal hier bei Urbia gelesen das Sex nach dem Tf eine Einnistung stören kann, da beim Orgasmus der Frau Muskelkontraktionen in der Gebärmutter stattfinden....weiß aber nicht ob das stimmt !?!

Wir haben uns immer nicht getraut weil meine Freundin durch Verkehr in der Frühschwangerschaft ein Hämatom in der Gebärmutter bekommen hat und die Schwangerschaft echt gefährdet war #zitter bin ja jetzt schwanger in der 7.SSW und wenn weiterhin alles gut wächst und das Herzchen kräftig schlägt werden wir es wohl mal wieder wagen ;-)

Liebe Grüße Selima #winke

Beitrag von tritratrullalala 21.04.11 - 11:38 Uhr

Hallo,

google mal Verkehr und Transfer, dann stößt du auf diese Studie, nach der Sex nach Transfer die Schwangerschaftsrate erhöht.

Sexverbot nach Transfer scheint alte Schule zu sein. Mein Arzt hat damals beim Transfer mehrfach betont, dass ich Sex haben darf. ;-)

Lg,
Trulli

Beitrag von schweinenase 21.04.11 - 14:02 Uhr

Na ja, so ganz einfach ist das nicht.

Wenn man Antikörper auf das Sperma des Mannes hat, ist Sex nach Transper sicher eine blöde Idee. Aber da helfen Kondome.
Nach ICSI wegen der vergrößerten Eierstöcke, kann ich ein Verbot auch verstehen - aber wer hat nach sowas auch Lust?
Wir haben immer 2-3 Tage vor TF Sex. Da Bestandteile der Samenflüssigkeit wirklich die Einnistung fördern sollen. Aber bei uns wurden Antikörper ausgeschlossen durch Test.

Beitrag von sabstar 21.04.11 - 11:55 Uhr


Huhu,

also mein KiWu doc hat gesagt ich darf alles machen wozu ich Lust habe!
Sex, Sport, Sushi essen etc... Immer wenn ich ihn gefragt habe was ich machen darf hat er die Augen verdreht.
Und da meinte er: was machen denn die Frauen, die schwanger sind und es so früh noch gar nicht wissen? Die essen auch rohen Fisch, haben Sex und lassen die Sau raus. Wo er ja Recht hat :-)

Drücke dir ganz dolle die Daumen und LG!!!!!
die Sabrina (SSW 12+1) mit Kekschen inside

Beitrag von -muckel- 21.04.11 - 12:04 Uhr

Hallo
Ich hatte 2 Tage vor dem Kryotransfer Sex und auch am Transfertag auf jedenfall habe ich es gezielt drauf angelegt das Samenflüssigkeit um den Einnistungszeitraum in der Gebärmutter ist.

Den ja diese Botenstoffe können helfen und das es schadet würde ich nicht sagen sonst wäre ich jetzt nicht schwanger.

Vielleicht hilfts ja für eure Entscheidung.

Beitrag von 35... 21.04.11 - 12:28 Uhr

Danke ihr Lieben,

ihr habt mir sehr geholfen!
Dann haben wir ja gestern alles richtig gemacht :-)
Obwohl die Einnistung ja bereits Dienstag begonnen haben müsste... naja, geschadet wird es hoffentlich nicht haben.

Und dass bei ner Kontraktion der GM beim Höhepunkt so ein Krümel abgeht? Ich glaubs eher nicht.

Dann bleibt mir nur zu sagen:

Let's hibbel weida! :-)

Und allen Schwangeren eine schöne Kugelzeit! #winke

P.S.: Habt ihr nicht noch ein paar Viren für mich? #mampf

Beitrag von cleopatra30 21.04.11 - 14:41 Uhr

Hallo 35...! #winke

Ich habe nach dem Transfer den Arzt gefragt, ob wir Sex haben dürften?
Er riet uns, eine Woche auf Sex zu verzichten, wegen der Gebärmuterkontraktion beim Orgasmus! #augen
Ob das jetzt so stimmt...keine Ahnung! #kratz
Bis jetzt haben wir uns auch schön dran gehalten! ;-)
Ehrlich gesagt habe ich auch zur Zeit echt keine Lust auf #sex!!!!

GLG Cleo (Kryo TF +5 #verliebt)

Beitrag von cleopatra30 21.04.11 - 15:31 Uhr

Ach du liebe Zeit......bin ja schon TF+6 #augen
kannst mal sehen, wie verwirrt ich schon bin!!