Wahnsinnige Schmerzen in der Hüfte, Becken und Lendenwirbelsäule..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von solar79 21.04.11 - 08:59 Uhr

Guten Morgen zusammen!

Ich muss leider mal jammern hier.
Ich schlafe seit sicher 2 Wochen kaum noch mehr als 1-2 std am Stück. Ich habe solch starke Schmerzen beim Liegen in den Hüften, dem ganzen Becken und der Lendenwirbelsäule.
Wenn ich sitze geht es und beim Laufen tut es auch nur wenig weh.
Aber liegen ist der Horror.
Kann eigentlich nur noch auf dem Rücken liegen. Seite geht garnichtmehr. Da kann ich mich nichtmerh allein zurückdrehn vor Schmerzen.

Hat jmd evtl einen Tip?

Liebe Grüße
Solar79 mit Jaana (5J) und Leon inside 28.SSW

Beitrag von cb600 21.04.11 - 09:36 Uhr

Hallo,

zum Arzt gehen und sich Krankengymnastik (Manuelle Therapie oder ähnliches) verschreiben lassen. Mir hat das damals super geholfen und ich konnte vor Schmerzen ebenfalls weder gehen noch liegen.
Ich hatte das Glück, dass mein Physiotherapeut auch noch die Osteopathie-Ausbildung hatte :-)

LG und gute Besserung

Beitrag von uta27 21.04.11 - 10:48 Uhr

Hi!
Besorg Dir per Rezept den Serola Beckengürtel
www.sissel.de
Das hört sich nach LWS und Symphysenlockerung an.
Darüber hinaus hilft homöopathisch Symphytum C30 tgl 5 Globuli sehr gut.
Den Gurt bekommst Du von der FA auf Rezept.
Liebe Grüße und gute Besserung, Uta