wer kennt den centerpark in der eifel? ist der was?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von silly1976 21.04.11 - 09:08 Uhr


hi,

wer kennt den centerpark in der eifel.....

manche sagen der sei schon so alt und nicht zu vergleichen mit anderen.... jetzt weiss ich gar nicht ob wir das wirklich buchen sollen.

hab bei holidaycheck nicht so schöne bilder gesehen.....

wir kommen aus dem allgäu und das ist dann eh schon weit zum fahren. oder wir fahren lieber nach italien.....

liebe grüsse silly mit nevio 4 und chiara 7 jahre

Beitrag von maupe 21.04.11 - 11:13 Uhr

Hi,

wir waren vor X-Jahren dort.

Generell ist er eher etwas für den Winter wenn man dort auch Wintersport betreiben möchte.

Wir hatten eines dieser Angebote genutzt und einen großen Bungalow gemietet. Äh ja, das war leider einer dieser Partygelittenen, sicher inzwischen renoviert aber man sah ihm die Feiern an.

Sonst kenne ich die Parks halt mit See und vielen Bäumen. Dort durch das bergige halt kahl.

Das Bad war, wie gewohnt, gut.

Es gibt eindeutig bessere Parks. Wir fahren dort sicher nicht wieder hin.

LG maupe

Beitrag von turmmariechen 21.04.11 - 18:45 Uhr

Ich war schon öfter dort. Aber er ist auch nur eine Stunde entfernt. Aus dem Allgäu würd ich nicht hinfahren. Er ist eher "oll" und das Bad ist klein. Eher wie ein normales Schwimmbad. Möchtest Du etwas spezielles wissen? Es gibt noch einen Indoor Spielbereich aber dem schönen Wetter .... also ich fand ihn ok "für mal raus" da er ums Ecke ist ... aber die weite Fahrt - ne, lohnt sich m.E. nicht !

Beitrag von silly1976 21.04.11 - 19:57 Uhr


ok, prima. vielen dank für die antwort....

na dann lassen wir das lieber....

welchen kannst du uns sonst noch empfehlen?

es ist so für ein paar tage mal raus gedacht..... aber wie gesagt, dann sind wir auch gleich in italien....

liebe grüsse

Beitrag von zetajones 21.04.11 - 21:13 Uhr

Wir waren im März für ein verlängertes Wochenende dort.
Ich kann sagen, das es uns dort sehr gut gefallen hat.
Wir hatten ein 4-Personen-Haus gemietet, recht nah gelegen am Market Dome. Es war alles sehr sauber und ordentlich, natürlich keine Luxusherberge, aber es war alles vorbildlich.

Wir haben das Halbpensionsarrangement gebucht und ich muss sagen, super. Tolles, abwechslungsreiches Frühstücksbuffet und gleichermassen auch am Abend ... immer wechselnde Themenbuffets. Herrlich. Somit lag nicht täglich das selbe auf dem Teller.

Der Market Dome ist - im Gegensatz zu anderen CPs - doch recht überschaulich, aber dennoch sehr gemütlich. Schwimmbad ist ebenfalls gemütlich und mehr was für Kleinkinder, als für grössere. Ansonsten gibts zahlreiche Restaurants, Bäcker, Klamottenläden im Market Dome.

Landschaftlich ist es sehr nett gelegen, ganz viel Natur, der kleine Heilbachsee in unmittelbarer Spaziernähe ... frische Luft, Ruhe pur.

Natürlich sieht man dem Park an, das er aus den 70zigern kommt. Aber wen stört das schon. Man will da ja Urlaub machen und nicht in einem 5 Sterne Hotel.

Das waren unsere Erfahrungen. Wir fahren werden wohl irgendwann wieder mal hinfahren ... für ein Wochenende zu empfehlen.

Schöne Grüsse
Zeta