Welches Magnesium nehmt ihr den??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von radauqueen 21.04.11 - 09:33 Uhr

Guten morgen,
hab mal ne Frage wegen Magnesium, mein FA hat mir Verla Konzentrat empfohlen 2-3 mal täglich ( pro Beutel 121 mg Magnesium).

Nun habe ich Durchfall, denke aber nicht das ich Mg überdosiere, da ich starkes ziehen habe. Kann es sein das ich das Verla nicht vertrage?

Welches Mg nehmt ihr und in welcher Dosis. Bin jetzt in der 11 SSW.

Bin für jeden Rat dankbar!!!#winke

Beitrag von zimtsternx3 21.04.11 - 09:35 Uhr

ich nehme magnesium CT 500mg

davon nehme ich eine !!!
lisa + babyboy morgen 19ssw#verliebt

Beitrag von nikon3000 21.04.11 - 09:37 Uhr

das ausm DM-Markt

Beitrag von schweinemoeppel 21.04.11 - 09:37 Uhr

Hallo,

ich nehme täglich eine Kapsel "Magnetrans extra 243 mg" von Stada.

Vlg.
Andrea 29.ssw

Beitrag von cb600 21.04.11 - 09:39 Uhr

Hallo,

probiers doch mal mit Kapseln oder Dragees, anstatt mit Pulver (oder Brausetabletten). Erstgenannte werden nämlich besser vertragen.
Ich hatte Mg Verla Dragees 150 und MagneTrans forte. Davon habe ich jeweils 3x2 Stück genommen und hatte nie Probleme mit Durchfall.

LG

Beitrag von danimaus110 21.04.11 - 09:44 Uhr

huhu:)

ich hab magnetrans forte 150 mg.. ich nehm morgen und abends eine:)
und vertrage sie super:)

lg

Beitrag von flummi1988 21.04.11 - 09:46 Uhr

Ich nehme morgens und abends jeweils eine Magnesiocard 2,5 mmol

bin super zufrieden damit :)
hatte vorher Auch Verla und war nicht so mein Fall... Musste immer sehr viel davon nehmen.

Beitrag von maerzmama 21.04.11 - 09:58 Uhr

Juhuuu #winke

Also mit hatte der FA gesagt das das Mg Verla zu
schwach sei......
Ich hab welche die heissen Magno Sanol sind Kapseln
ich nehm davon morgens und mittags eine und ich muss sagen
die sind echt super ich hab das ziehen dann den ganzen tag
net mehr



Lg März 25ssw #verliebt

Beitrag von kleinerracker76 21.04.11 - 09:58 Uhr

Ich nehme 2x täglich Magnesium Verla direkt. Das ist ein Granulat. Hat mir meine FÄ empfohlen, auch die Dosis.

Selbst wenn ich unterwegs bin und mein Magnesium noch nicht genommen habe, kann ich die Packung aufreissen und das Granulat so und ohne Wasser nehmen. Schmeckt wie Brause (Zitrone, Orange), nur dass es nicht prickelt, grins.

LG

kleinerracker 32. SSW

Beitrag von lexa8102 21.04.11 - 12:09 Uhr

Hallo,

ich nehme bei Bedarf Magnotrans forte - das sind Kapseln (mag ich lieber) - 150 mg pro Kapsel.

VG
Lexa