Ideen bevor MuSchu/Elternzeit beginnt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zwerg2011 21.04.11 - 09:44 Uhr

#winke Hallöchen an alle!

Am 06.05. habe ich meinen letzten Arbeitstag vor Mutterschutz und Elternzeit. Wir sind ein ganz kleines Büro (4 Leute) und ich würde gerne nen kleinen "Abschied" geben. Brötchen finde ich irgendwie langweilig.

Habt ihr Ideen was man schönes machen kann?

danke für eure Vorschläge :-D

Beitrag von isi1709 21.04.11 - 09:48 Uhr

Hi,

also ich als gebürtige Fastbayerin würde mal weißwürste mit Brezn und süßem Senf sagen ;).

Oder Fleischkäsebrötchen oder ne runde Kuchen am Nachmittag

LG

Isabel

Beitrag von jengelchen83 21.04.11 - 09:50 Uhr

Bereite doch kleine Canapés vor, da gibt es ja super viele Möglichkeiten und zusätzlich einen Kuchen.

Viel Spaß :-)

Beitrag von mara2505 21.04.11 - 09:50 Uhr

GRILLEN! Definitiv GRILLEN!

Wär doch mal schön,zumindest wenn ihr die Möglichkeit habt in einem Garten oder auf einer Terrasse. Das Wetter stimmt und es ist doch auch ein schönes ,vorerst letztes zusammensitzen in einer Runde.

Das würde ich ganz toll finden! ;-)

Beitrag von cala81 21.04.11 - 09:53 Uhr

Ich stehe ja voll auf Antipasti...würde ein Paar Kleinigkeiten mitbringen und für deine Kollegen auch nen Glas Prosecco. ;-) Für dich leider nur nen schönen Obstsaft oder als Alternative Mineralwasser mit Holunderblütensirup. Echt lecker!!
Aber soweit ist es ja bei mir noch Lange nicht, muss mich erst mal nach meinem Urlaub als SS outen. Mein Chef wird glaube ich nen kleinen Herzinfarkt bekommen, aber da muss er durch. :-p

LG
Anja #herzlich+#ei+#ei (10 SSW)

Beitrag von marilama 21.04.11 - 09:53 Uhr

Hallo,

bei vier Leuten kannst du ja was kochen. Mach doch zuhause einen Pott Chili und wärm den mit Brötchen auf der Arbeit auf.

Oder lade doch alle zum Mittagessen in ein nahegelegenes Restaurant ein.

Oder lasst euch Fleischküchli (hochdeutsch: Frikadelle) liefern (oder zu hause vorbereiten und in die Mikro auf der Arbeit) und du hast ein paar Schüsseln mit Gurken etc., bringst Brötchen mit und schon können alle sich Hamburger zusammenstellen.

Grüße und viel Spaß an deinem letzten Arbeitstag.

Beitrag von lexa8102 21.04.11 - 12:07 Uhr

Hallo,

bei uns ist die Frühstücksrunde Tradition (sowohl zu Geburtstagen als auch zu besonderen Anlässen).

Ich bringe dann quasi alles mit, was zu einem Frühstück gehört (Wurst, Käse, Brötchen, Salate, Gemüse, Süßaufstrich usw.).

Das könnte man auch als Brunch machen.

Ich weiß nicht, wie eure Umgebung ist, vielleicht könntet ihr auf dem Hof grillen?

Viele Grüße,
Lexa

Beitrag von lavenere 21.04.11 - 13:45 Uhr

Hi,

ich gehöre definitiv auch zu der Antipasti-Fraktion. Viele lecker Kleinigkeiten. Als "Hauptessen" ist auch eine Quiche super, evtl. mit Salat? Bei uns gibts die in verschiedenen Varianten beim Bäcker. Klassisch mit Lauch und Schinken oder Spinat und Lachs... Dann noch nen Dip dazu, fertig....

LG,

Kiki