einige fragen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von baby212 21.04.11 - 10:02 Uhr

Hallo,
Hab mal einige fragen.

Mein kleiner wird diesen sonntag 4 monate alt, er hebt sein kopf hoch so als ob er sit ups machen würde, wieso macht er das? Machen das eure auch?


Wie fühlt sich das an wenn der zahn durch ist? Wie eine kleine spitze von einer nadel?
Und wie lange dauert es bis der zweite zahn folgt?

Lg

Beitrag von dominiksmami 21.04.11 - 10:06 Uhr

Huhu,

also zum Kopf heben würde ich sagen dass das Bauchmuskeltraining ist...das hat Laura auch viel gemacht, kurz darauf konnte sie sich drehen.


Ja manchmal fühlt es sich wie eine kleine, harte Spitze an wenn ein Zähnchen durchkommt.

Wie lange es zum zweiten dauert kann keiner sagen.

Bei meinem Sohn warens damals 2 Monate, bei Laura nur 3 Wochen.
Dafür hatte mein Sohn dann nochmal 3 Wochen später schon Zahn 3 und 4 und Laura hat vom zweiten bis zum Dritten Zahn über 2 Monate gebraucht, dafür bekommt sie jetzt einen nach dem anderen.

lg

Andrea

Beitrag von sabriina 21.04.11 - 10:06 Uhr

Hallo

also auf deine zweite frage kann ich dir nicht antworten...
aber auf deine erste :-P

Meine Kleine ist morgen 17 Wochen alt..sie macht das auch seit ein paar wochen wenn sie liegt.
Dann drückt sie ihren kopf nach oben...(sieht aus wie sit ups...deine beschreibung passt gut )
Und manchmal gehen auch die beine nach oben.

Ich denke sie versucht sich hinzusetzen zumindest sieht es so aus#rofl
Sie mag eh nicht gerne liegen.

Beitrag von phoenixe84 21.04.11 - 10:11 Uhr

Hallo!

Luca ist jetzt 12 Wochen alt und in liegender Position macht er das mit dem Köpfchen noch nicht. Aber wenn er so leicht schräg liegt, z. B. im Maxicosi oder wenn ich mit angezogenen Beinen auf der Couch sitze und ihn darauf liegen habe, mit dem Popo auf meinem Bauch (ich hoffe ihr könnt euch ungefähr vorstellen wie ich das meine... :-) ).

Aber ich denke im Liegen kommt auch bald... das machen die Mäuse halt, um ihre Muskulatur zu stärken. Ich glaube bei der U4 sollen sie das auch können, bin mir aber nicht sicher.

Mit den Zähnchen ist halt bei jedem anders... bei meinem Bruder war gleich am Tag nach dem 1. Zähnchen auch schon das 2. da! Bei anderen dauerts nochmal ein paar Wochen oder sogar Monate...

Beitrag von aurora-borealis 21.04.11 - 10:38 Uhr

u4 hatten wir heute, kind ist 12 wochen alt und sie musste es nicht können :-)
sie bekam aber ein "ausgezeichnet" und ein " die hat es aber eilig" , weil sie es schon kann :-)

Beitrag von aurora-borealis 21.04.11 - 10:36 Uhr

hallo,
er möchte mehr sehen und am liebsten hoch, klappt aber noch nicht also wird nur der Kopf gehoben..das kann er ja schon.

Wenn der Zahn durch ist, siehst du es.
du siehst dann eine öffnunf im Zahnfleisch und einen weissen zahn, ist immer realtiv eindeutig zu erkennen.