2. sternchen - 2. AS

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von tseatse 21.04.11 - 10:56 Uhr

bin leider soeben aus dem krankenhaus zurückgekommen.
vollig leer....
habe nun mein zweites #stern chen gehen lassen müssen - mit AS.
Das Herzchen hat jeweils in der 7. ssw aufgehört zu schlagen....

ich wünsche euch und mir, dass der Wunsch nach einem gesunden Baby dann doch noch in Erfüllung gehen wird. aber alles braucht vermutlich seine zeit.
ich habe zwei mädls mit 4,5 und 2,5 jahren die mich brauchen und die ich über alles liebe. vermutlich ist die zeit für ein geschwisterchen noch nicht reif.

ich werde jetzt erst einmal ein paar monate vergehen lassen und den sommer mit meiner familie geniessen. dann werden wir weitesehen....

ich wünsch euch auch ganz viel kraft und zünde für uns alle eine #kerze an

Kerstin mit pia und eva fest an der hand und zwei sterchen (Juni 2010 u. April 2011)

Beitrag von sterretjie 21.04.11 - 11:16 Uhr

Liebe Kerstin,

lass dich #liebdrueck. Es tut mir so leid das du wieder diese Erfahrung machen muß und ich wünsche dir und uns allen hier viel viel Kraft.

Eine #kerze für dein #stern

Lg Shani

Mit #stern 7. SSW 2010 und #stern 14. SSW 2011 tief im #herzlich

Beitrag von almararore 21.04.11 - 12:35 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von jujo79 21.04.11 - 13:10 Uhr

Hallo!
Ich weiß, was du durchmachst. Und das so kurz vor Ostern und dem schönen langen sonnigen Wochenende. Hoffentlich lenkt uns das alle gut ab.
Besonders jetzt nach meiner 2.FG stellt man sich die Frage nach dem Warum. Warum hat es sowohl bei mir als auch bei dir 2x ganz normal geklappt und jetzt 2x hintereinander nicht. Zufall kann das doch irgendwie nicht sein, oder? Was denkst du? Oder beschäftigt dich die Frage momentan noch nicht?
Ich drücke dich unbekannterweise und wünsche dir für die nächste Zeit alles Gute!
Liebe Grüße JUJO

Beitrag von tseatse 21.04.11 - 13:38 Uhr

hallu jujo!
danke für deine tröstenden worte...

ich kann es auch nicht genau sagen, und stelle mir schon die frage warum.
vielleicht kann ich keine jungen halten... nur mädchen. wäre eine erklärung ich weiss es nicht.

meine familie wird mich gut durch die ostertage bringen und auch ablenken, sie machen mir so viel freuden. es ist enifach nur, man freut sich halt ab dem positiven test. keine ahnung ob ich mich nochmal traue das durchzumachen, das auf und ab der letzten wochen.

aber ihc werde mal die zeit heilen lassen und dann weitersehen.

ich wünsch dir auch alles alles gute und wer weiss vielleicht sehen wir uns dann ja mal im ss-forum ;-)

alles liebe und schöne ostern
kerstin

Beitrag von jujo79 21.04.11 - 13:46 Uhr

Ja, ganz sicher sehen wir uns mal im SS-Forum. Ich halte einfach an meinem Traum fest, auch wenn es momentan vielleicht etwas schwer fällt. Klar kommt manchmal der Gedanken auf, es dann bei den beiden Kindern, die wir schon haben, zu belassen. Aber wir fühlen uns einfach noch nicht komplett. Es fehlt noch jemand oder vielleicht sogar 2...
Aber du weißt doch nicht, ob es beide Male Jungen waren, oder? Habt ihr vor, euch untersuchen zu lassen? Irgendwie kann ich mir auch nicht vorstellen, dass sich mit meinem Körper so etwas grundlegend geändert hat, dass es nun nicht mehr klappt. Aber vielleicht ist das doch möglich? Ich werde darüber auf jeden Fall auch mal mit meiner FÄ sprechen, wenn das ganze Mist hier vorbei ist. Aber erstmal bin ich noch viel zu sehr damit beschäftigt, was mit meinem Körper passiert.
Liebe Grüße JUJO

Beitrag von tseatse 21.04.11 - 14:05 Uhr

ja mir geht es genauso... das gefühl kenn ich... auch für die mädls ich finde es so schön mehrere geschwister zu haben. bin es auch so gewohnt von klein auf.

ich hab keine ahnung ob es jungen waren oder nicht, das ist einfach eine annahme.
untersuchen lassen werden wir uns jetzt noch nicht. mein frauenarzt meint, nachdem ja auch die ersten beiden alle vom selben mann kommen, kann er sich nicht vorstellen dass da was nicht stimmt.

er meinte statistisch gesehen wäre bei 3 ss eine dabei die in einer FG endet, dass es mich jetzt zwei mal getroffen hätte wäre einfach eine ungerechte verteilung, bzw. pech, schicksal, wie man will...

wir werden es noch einmal versuchen... aber erst gegen den herbst.
bei mir war es so, dass ich nach meiner ersten FG ein jobangebot als spiel-und kindergruppenbetreurerin bekommen habe und dort auch voll happy bin, und eh nebenbei noch die ausbildung dazu mache die noch bis anfang nächsten jahres dauert.

das zweite sternchen war also nicht wirklich geplant. war aucha lles von anfang an komisch. mein ES scheinbar 2 wochen später als ich angenommen habe.... aber egal, es war mehr als erwünscht.

dass es nun nicht geklappt hat ist unendlich traurig. aber dennoch mein trost - ich kann meien ausbildung fertig machen und bin dann bestimmt auch viel entspannter.

mal sehen, ich hoffe es bewahrheitet sich :-)

lg
Kerstin

Beitrag von louisa1978 21.04.11 - 13:26 Uhr

Ich weiß, wie du dich fühlst :-(

Ich kann nur sagen, schätze, was du hast, erfreu dich an deinen Kindern und dann wird es auch wieder klappen.

Wir haben noch keine Kinder, 3 FGs in einem Jahr, keine Ahnung, warum es immer wieder passiert und dazu 3 bekannte Pärchen, die innerhalb einer Woche ihre Babies bekommen :-(

Ich kann eindeutig sagen, dass es ein beschissenes Ostern wird.

Wie gesagt, freut euch über eure Kinder, macht euch schöne freie Tage, seid glücklich, dass ihr das schon habt, was vielen anderen vielleicht für immer verwährt bleibt.

ES klappt bestimmt nochmal #liebdrueck

Beitrag von tseatse 21.04.11 - 13:35 Uhr

hi louisa!
du hast sowas von recht.... und dessen bin ich mir auch bewusst.
was du durchgemacht hast oder machst kann ich nicht nachvollziehen!!!

ich wünsche dir alles alles gute dieser welt, dass auch du bald ein gesundes baby im arm halten kannst... es klappt bestimmt!!!!!!

alles liebe - unbekannterweise
und vielleicht bis dann im ss-forum

Kerstin

Beitrag von gehtdas 22.04.11 - 00:25 Uhr

#liebdrueck
o mann, drei mal... verdammt! #liebdrueck

gibt es einen grund? habt ihr euch untersuchen lassen?